Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Eddie Hall überboten: Larry Wheels bricht Weltrekord im Kurzhantel-Schrägbankdrücken!

Will man einen neuen Weltrekord aufstellen, muss man eine Sache besonders gut können oder zumindest besser sein als alle anderen, sprich den Rekordhalter einer bestimmten Disziplin übertreffen. Sieht man sich die derzeitigen Rekorde verschiedener Strongmen an, geht man eigentlich davon aus, dass es viel Zeit benötigen wird, bis sie ein anderer Athlet bricht. Als Beispiele können hier der Deadlift von Hafthor Björnsson mit 501 Kilogramm oder auch Eddie Halls Rekord im Kurzhantel-Schrägbankdrücken mit 110 Kilo pro Seite genannt werden. Vor Kurzem galt es für Larry Wheels, letzteren zu übertreffen.

Es scheint so, als ob Larry Wheels nicht nur Rekorde bei diversen Wettkämpfen einsackt, sondern auch in „gewöhnlichen“ Trainings. Einige der Erfolge, die der 25-jährige Powerlifter bereits verzeichnet hat, sind beispielsweise, dass er im Bankdrücken nicht nur knapp 295 Kilogramm für eine Wiederholung, sondern auch 102 Kilo für 70 Wiederholungen bewältigt hat. Im Jahr 2016 ist es dem US-Amerikaner bei den Reebok Record Breakers in der Klasse bis 110 Kilogramm gelungen, ein Total von 985 Kilo aufzustellen, das sich aus der Kniebeuge, dem Bankdrücken und dem Kreuzheben zusammensetzt. Ein Jahr später startete in der Kategorie bis 125 Kilo Körpergewicht, in der er in Summe sogar 1.032 Kilogramm meisterte.

Bei der besagten Veranstaltung stellte Larry Wheels nicht nur einen neuen Weltrekord auf, sondern schlug das Total des vorherigen Rekordhalters Stan Efferding um über sage und schreibe 22 Kilogramm. Eine seiner aktuellsten Bestleistungen konnte der ambitionierte Powerlifter bei der Arnold Classic im März 2020 aufstellen. Im Squat bewältigte der New Yorker 395 Kilogramm, im Bankdrücken 293 Kilo und im Deadlift 388 Kilogramm, womit er den Rekord seines Konkurrenten um lediglich 45 Gramm brach unf zusammengerechnet ein Total von 1.076 Kilo in die Wertung brachte. Insgesamt war das der dritte Weltrekord von Larry Wheels.

Screenshot: Larry Wheels mit 125 Kilo im Kurzhantel-Schrägbankdrücken
Larry Wheels wagt sich an 125 Kilo im Kurzhantel-Schrägbankdrücken heran.

Man musste nicht lange warten, bis das Schwergewicht sich mit dem Kurzhantel-Schrägbankdrücken ein neues Ziel gesetzt und auch da einen Rekord verzeichnet hat. Im unten beigefügten Video erklärt Larry Wheels, dass ihm hauptsächlich nicht das schwere Gewicht Probleme bereite, sondern die Tatsache, dass es fast unmöglich sei, die Kurzhanteln stabil in den Händen zu halten. Nach dem Aufwärmen drückte der 25-Jährige zwei 250-Pfund-Hanteln (umgerechnet 114 Kilogramm) auf der Flachbank. Danach folgte ein Versuch mit 275 Pfund, also 125 Kilo, welcher mühelos vonstatten ging.

>> Bekleidung für massive Kraftsportler findet ihr auf Muscle24.de! <<

Nach einer kurzen Pause versuchte er 125 Kilogramm, also dasselbe Gewicht, auf der Schrägbank und meisterte ebenfalls eine Wiederholung, womit er zum offiziellen neuen Weltrekordhalter im Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln wurde.

Auch auf Instagram verkündete der US-Amerikaner die freudige Nachricht über seinen gelungenen Tag:

„500 Pfund (227 Kilo) und 550 (259) Pfund. Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln. Das schwerste Gewicht, das ich jemals gemacht habe.“

Damit hat Larry Wheels nicht nur seine eigene Leistung weit übertroffen, sondern auch den zuvor aufgestellten Kurzhantel-Schrägbankdrück-Rekord von Eddie Hall, den dieser im Januar 2020 mit 110 Kilo pro Seite trotz seinem Ruhestand als Strongman verzeichnen konnte. Um gegen den gebürtigen Briten zu konkurrieren, hätte schon der erste Satz mit den 114 Kilogramm ausgereicht, doch anders als Hafthor Björnsson wollte Larry Wheels es seinen nächsten Konkurrenten vermutlich mit dem Gewichtsabstand noch schwerer machen, seinen neuen Rekord zu übertreffen.

Cremig, kräftig, lecker

Unser Favorit aus über 7 Jahren Produktreviews. In dieser Zeit haben wir zahlreiche Produkte auf dem Markt getestet und bewertet. Dabei ist uns eines aufgefallen. Kein Whey hat es bisher geschafft, einen kräftigen, vollmundigen und leckeren Geschmack mit einer Cremigkeit zu kombinieren, dass sie mit einem Milkshake vergleichbar ist. Deshalb haben wir es entwickelt, das unserer Meinung nach cremigste und vollmundigste Whey Protein, unser GANNIKUS Original Verum Whey.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here