Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Kann Big Ramy den Mr. Olympia 2017 gewinnen?

Viele sehen ihn als die größte Gefahr für Phil Heath. Erst kürzlich zeigte er außerdem seine aktuelle Form, die jetzt schon mehr als nur gut ist und das, obwohl der Wettkampf des Jahres noch einige Zeit entfernt liegt. Die Rede ist von Big Ramy, dem Aushängeschild des Oxygen Gyms in Kuwait. Geht es allerdings nach dem YouTuber Nick vom Channel „Nick’s Strength and Power“, dann wird Big Ramy auch dieses Jahr den Mr. Olympia nicht gewinnen können!

Laut Nick wäre es beinahe jedes Jahr so, dass irgendwo im Internet ein paar Bilder oder Videos von Big Ramys Offseason Form veröffentlicht werden und dann jeder ausraste und sage, dass der gebürtige Ägypter der nächste Mr. Olympia sein werde. Auch in diesem Jahr war das erneut der Fall, als erst kürzlich ein Video auftauchte, das Big Ramy in brachialer Verfassung zeigte. Doch wenn es nach Nick geht, dann wird der GAT Athlet auch dieses Jahr nicht den ersten Platz beim prestigeträchtigsten Bodybuilding Event der Welt belegen.

Bereits 2013 oder 2014 sei es nämlich so gewesen, dass der IFBB Pro einen massiven Hype erlebt und jeder gemeint habe, dass er Phil Heath zerstören würde. Nick zufolge gebe es aber einige Gründe dafür, warum Big Ramy auch dieses Mal nicht gewinnen werde. Der größte dieser Gründe sei die Politik, die in der IFBB regiere. Schon seit langer Zeit würde sie nämlich die Entscheidungen beeinflussen.


Big Ramy zeigt seine aktuelle Form!


Zusätzlich komme hinzu, dass Big Ramy weder Amerikaner sei noch gut Englisch spreche. Gemäß Nick soll es jedenfalls noch nie einen Mr. Olympia gegeben haben, der nicht Englisch gesprochen hätte, weil das wichtig sei für Videos, Interviews und weitere Dinge, die auf den amtierenden Sieger immer zukommen würden. Insgesamt komme es also nicht nur auf den Körper an, der beim wichtigsten Bodybuilding Wettkampf der Welt darüber entscheidet, wer am Ende gewinnt.

Da der Mr. Olympia die IFBB repräsentiert, wolle der Verband jemanden, der sowohl aus finanzieller Sicht als auch aus marketingtechnischen Gründen vorteilhaft sei. Der Gewinner müsse also demnach in der Lage sein, im TV aufzutreten, Interviews zu geben und sich zusätzlich auch mit den Leuten verbinden können. Big Ramy sehe er allerdings noch nicht in der Lage dazu, dies zu bewerkstelligen. Nick selbst finde es sichtlich schade, dass das Ganze so ablaufe und würde es begrüßen, wenn beim Bodybuilding nur der Körper alleine aus objektiver Sicht beurteilt werde!


Das gesamte Video zu dem Thema könnt ihr euch hier ansehen:

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here