Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Big Ramy zeigt seine aktuelle Form!

Nachdem sich Big Ramy noch im vergangenen Jahr eine Verletzung zuzog, die sogar eine Operation notwendig machte, scheint sein für dieses Jahr geplantes „Comeback“ mehr als gut zu laufen. In einem neuen Video, das vom berühmt-berüchtigten Oxygen Gym in Kuweit auf dessen Instagram Profil veröffentlicht wurde, ist der Profi Bodybuilder und mehrmalige Mr. Olympia Teilnehmer nämlich in äußerst guter Form und wie gewohnt ziemlich massiv zu sehen!

Mamdouh Elssbiay, der in der Bodybuilding Community hauptsächlich unter seinem Spitznamen Big Ramy bekannt sein sollte, ist ohne Frage eines der heftigsten Monster, das die Wettkampf Szene derzeit zu bieten hat. Nachdem der Bodybuilder nach seiner überstandenen Verletzung bereits wieder mit einem ungefähren Gewicht von 160kg herum gelaufen ist, kann man ihn nun erneut in sehr guter Form sehen. Ein Video des Oxygen Gyms, in dem Big Ramy in Kuwait trainiert, zeigt ihn nämlich in gewohnt massiver Verfassung. Sein Körperfettanteil scheint jetzt schon ziemlich gering zu sein, da man in dem kurzen Clip bereits Streifen auf seinen Quads erkennen kann.


Das aktuelle Posing Video von Big Ramy:

https://www.instagram.com/p/BVI7N0jgSu2/


Die Vorbereitungen für den Mr. Olympia 2017 scheinen bei Big Ramy also bestens zu laufen. Die Fans hoffen jedenfalls schon sehr darauf, dass der gebürtige Ägypter in diesem Jahr zum wichtigsten Bodybuilding Wettkampf so trocken wie möglich kommt, um damit möglicherweise beim Kampf um den Titel mitzumischen. Das derzeitige Gewicht von Ramy wurde bei dem Video leider nicht angegeben. Da er aber vor einem Monat auf Fotos mit rund 340 Pfund (ungefähr 155 Kilo) zu sehen war, ist davon auszugehen, dass sein Gewicht mittlerweile etwas darunter liegt.


Big Ramy mit derzeitigem Gewicht von knapp 160kg?!


Man darf gespannt sein, wie die weitere Entwicklung von Big Ramy bis zum Mr. Olympia 2017 verläuft. Die derzeitige Form lässt allerdings schon einmal vermuten, dass er zumindest in Sachen Masse wieder die Nummer 1 sein wird. Ob das auch reicht, um gegen seine Konkurrenten zu bestehen, bleibt allerdings noch offen. Über die weitere Entwicklung von Big Ramy bis zum Mr. Olympia 2017 halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

  1. Da sieht man, wo Herz und Lunge an ihre Grenzen stoßen – die Masse will mit Blut und Sauerstoff versorgt werden. Und so wie der schnauft, ist da massetechnisch nicht mehr viel Luft nach oben…

    Trotzdem Respekt für die Leistung und die Strapazen, um auf diesen Stand zu kommen – auch wenn das keine Körperkomposition ist, die man lange halten kann/möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here