Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Tim Budesheim gegen Adolf Burkhard maximal im Gesamtsiegerstechen!

An diesem Wochenende findet die San Marino Pro statt, bei der unter anderem Cedric McMillan, Brandon Curry und Hadi Choopan gegeneinander antreten und mit größter Wahrscheinlichkeit um die vorderen Plätze kämpfen werden. Aus deutscher Sicht wesentlich interessanter ist allerdings der Mr. Olympia Amateur, der nahezu gleichzeitig in denselben Räumlichkeiten veranstaltet wird. Mit von der Partie sind auch Adolf Burkhard und Tim Budesheim, die nun aber wohl, anders als zunächst gedacht, in unterschiedlichen Klassen antreten werden!

Vor gut fünf Wochen hatte Tim Budesheim auf Nachfrage eines Followers noch unter einem seiner YouTube Videos preisgegeben, dass er in der offenen Gewichtsklasse starten werde. Damit wäre es bereits frühzeitig zu einem Duell zwischen ihm und Adolf Burkhard gekommen, der bekanntermaßen immer deutlich über 100 Kilo auf die Waage bringt und schon bei der Amateur Veranstaltung zur EVLS Prague Pro in der schwersten Kategorie teilgenommen hatte. Wie sich jetzt aber herausstellte, stehen sich die beiden deutschen Athleten erst einmal nicht im Weg und treffen frühestens im Gesamtsiegerstechen aufeinander.

Wie Matze Busse am gestrigen Donnerstagabend auf seinem Instagram Profil schrieb, hoffe er selbst natürlich ebenfalls auf ein deutsches Duell um den Gesamtsieg. Zuvor müssten Adolf Burkhard und Tim Budesheim jedoch ihre jeweilige Klasse gewinnen. Der ehemalige Kameramann von Team Andro verrät in diesem Zusammenhang, dass der PEAK Athlet, mit dem er noch im Laufe der Woche persönlichen Kontakt hatte, offenbar in der Gewichtsklasse bis 100 Kilo starten werde. Damit würden die zwei deutschen Bodybuilding Hoffnungen frühestens im letztendlichen Kampf um die Pro Card aufeinander treffen.

Auch wenn die Konkurrenz dennoch groß sein dürfte, bedeutet die Entscheidung von Tim Budesheim, dass nicht schon im Vorhinein einer unserer zwei Athleten das Gesamtsiegerstechen mit 100-prozentiger Sicherheit verpasst. Sollten beide Bodybuilder in Topform kommen und die Mitstreiter in ihrer Klasse hinter sich lassen, ist die Wahrscheinlichkeit mehr als nur groß, dass es am kommenden Sonntag mindestens einen neuen deutschen IFBB Pro geben wird. Insgesamt gibt es im Männer Bodybuilding drei Pro Cards zu gewinnen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here