Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Strength Wars League 2k17 #30 – The Faceless vs. Patrik Baboumian

In einem Duell der Powerlifter konnte sich John Gomez in der insgesamt 29. Episode der Strength Wars League 2k17 gegen Romano Rengel durchsetzen. Der damalige Karl Ess Bezwinger war insgesamt an diesem Tag der bessere Athlet und ließ seinen deutschen Kollegen dementsprechend hinter sich. Aufgrund der Tatsache, dass der aus Gambia stammende Kraftsportler aber den Parcours nicht innerhalb der vorgegebenen neun Minuten bewältigen konnte, gab es letztlich nur einen Punkt für ihn. Am gestrigen Freitagabend konnte man nun sehen, ob sich die zwei nächsten Teilnehmer besser anstellten!

 

In der neusten Folge der Strength Wars League 2k17 sollten The Faceless und Patrik Baboumian gegeneinander antreten. Unter dem Motto „Powerlifter vs. Strongman“ versuchte der polnische Top Athlet mit der Maske also ein weiteres Mal, seine weiße Weste zu behalten und auch in diesem Battle ungeschlagen zu bleiben!

Was die Körperausmaße angeht, liegen die Vorteile allerdings eher bei Patrik Baboumian!

Die Athleten

The Faceless

  • Powerlifter
  • Alter unbekannt
  • 104 Kilo schwer
  • 1,78 Meter groß

Patrik Baboumian

  • Strongman
  • 37 Jahre alt
  • 122 Kilo schwer
  • 1,71 Meter groß

The Faceless ist zwar einige Zentimeter größer als sein Kontrahent, in puncto Gewicht sieht das Ganze schon deutlich anders aus. Hier dominiert Patrik Baboumian mit genau 18 Kilo Unterschied. Das allein sollte den Polen aber noch nicht abschrecken, doch wirft man einen Blick auf die Disziplinen, wird ersichtlich, warum es zusätzlich schwer für ihn werden könnte!

Die Disziplinen

  • Overhead Press – 90 Kilo – 15 Wiederholungen
  • Front Squats – 90 Kilo – 15 Wiederholungen
  • Tire Flip – 250 Kilo – 12 Wiederholungen
  • Conan Wheel – 230 Kilo – 3 Runden
  • Truck Pull – 7,5 Tonnen

Wie man sieht, handelt es sich um einen Parcours, in dem es viele Elemente aus dem Strongman Sport zu bewältigen gilt. Das spielt Patrik Baboumian natürlich in die Karten, auch wenn man The Faceless natürlich niemals unterschätzen sollte. Der polnische Powerlifter gilt immerhin noch immer als ungschlagen!

Zumindest auf dem Papier scheint es ein interessantes Duell zu werden!



Das Battle

Während der Overhead Press sieht alles danach aus, als könne sich Patrik Baboumian direkt von seinem Gegner absetzen, doch dann kommt die zweite Übung und es passiert etwas schon nahezu Undenkbares: Der deutsche Strongman hat extreme Probleme mit den Front Squats, sodass The Faceless ihn mühelos überholen kann und das Battle den Lauf nimmt, den man bereits aus vorigen Folgen mit dem maskierten Kraftsportler kennt.

Patrik Baboumian schafft es im weiteren Verlauf nicht, saubere Front Squats zu absolvieren und weicht deshalb sogar auf Zercher Squats aus, doch das Duell scheint ohnehin gelaufen zu sein. The Faceless arbeitet sich wie gewohnt souverän von Disziplin zu Disziplin und baut seinen Vorsprung weiter aus. Überraschenderweise schafft es jedoch auch er trotz mehr als drei Minuten Restzeit nicht, den Truck Pull zu bewältigen, was sich für ihn fast wie eine Niederlage anfühlen muss.

Der Vorteil lag eigentlich bei Patrik Baboumian, doch am Ende kann auch der deutsche Athlet den weiterhin unbesiegten Polen nicht schlagen und geht ohne Zähler nach Hause. The Faceless wiederum sichert immerhin einen Punkt auf sein Konto, kann den Parcours zur Verblüffung vieler aber ebenfalls nicht bewältigen, obwohl noch mehr als drei Minuten übrig waren, um den 7,5 Tonnen schweren LKW über die vorgegebene Distanz zu ziehen!

https://www.youtube.com/watch?v=DuLJmE5EYWY

https://www.youtube.com/watch?v=DuLJmE5EYWYhttps://www.youtube.com/watch?v=oTBj0AyopfsMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here