Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Strength Wars 2k16 #21 – Powerbuilder vs. Turner

Über einen Monat lang herrschte nun auf dem YouTube Kanal von Strength Wars Funkstille, doch nach unserem gestrigen Beitrag über das bevorstehende Battle zwischen Phil Bane und The Faceless sollte klar gewesen sein, dass die Kreativpause nicht mehr allzu lange währen wird. Dass jedoch gleich am selben Abend noch eine neue Folge erscheinen wird, kam auch für uns überraschend!

Das mittlerweile 21. Duell diesen Jahres läuft unter dem Motto „Powerbuilder vs. Gymnast“, wobei Koray gegen Hannes an den Start geht. Der erstgenannte Athlet hatte bereits im Frühjahr ein Battle bestritten, musste sich allerdings nach einem Sieg im Jahr 2015 gegen Powerlifter Markus geschlagen geben.

Powerbuilder Koray ist 22 Jahre jung und wiegt 80kg bei einer Körpergröße von 172cm, während sein Gegner, Turner Hannes, zwar im gleichen Alter, doch mit 182cm und 96kg deutlich größer und schwerer.

Ob das ein Vorteil sein wird, sehen wir später!

Die Disziplinen

  1. Muscle Ups – 10 Wiederholungen
  2. Dips mit 75kg Zusatzgewicht – 10 Wiederholungen
  3. Kreuzheben mit 230kg – 10 Wiederholungen

In diesem Fall keine wirklich ausgefallenen Übungen, die jedem bekannt sein sollten. Starten wir also direkt mit dem Duell!


strength-wars-2k16-21-powerbuilder-vs-turner-fight


Auch wenn man vermuten könnte, dass Hannes sich etwas besser bei den Muscle Ups schlagen würde, ist dies unter dem Strich nicht der Fall, denn beide geben hier direkt Vollgas und beenden die insgesamt zehn Wiederholungen an der Stange nahezu zeitgleich und mehr als souverän.

Anders sieht das Ganze bei den Dips mit Zusatzgewicht aus, bei denen wohl viele Koray im Vorteil gesehen hätten. Hier hat der Turner ganz deutlich die Nase vorn, während die Drückubung dem Powerbuilder weniger gut von der Hand geht. Hannes kann letztlich mit fünf Reps Vorsprung die Übung beenden.

Nachdem der Turner deutlich früher mit dem Kreuzheben beginnen kann und in gutem Tempo die ersten sieben Wiederholungen mit den 230kg bewältigt, hätte ganz sicher niemand mehr mit einem fulminanten Finale gerechnet. Doch als Koray die zweite Disziplin ebenfalls erfolgreich beenden kann und mit den Deadlifts beginnt, wird schnell klar, dass dies eine enge Geschichte werden wird. Hannes wirkt von den Kräften verlassen und Koray nutzt dies, um die zehn Wiederholungen mit nur zwei Durchgängen zu komplettieren und letzten Endes doch noch als Sieger aus diesem Zweikampf hervorzugehen.

Koray setzt sich also in einem bis zuletzt spannenden Battle, das lange Zeit bereits anderweitig entschieden schien, vollkommen verdient durch und sichert sich damit seinen zweiten Sieg bei Strength Wars!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here