Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Trainingsrevolution? – So innovativ ist die Kurzhantel YAB aus „Die Höhle der Löwen“!

Kurzhanteln können für alle möglichen Übungen im Training eingesetzt werden. Diese gehen von gewöhnlichem Kurzhanteldrücken für die Brust über Bizepscurls bis hin zu Ruderübungen für den Rücken und anderen Bewegungen. Seit Jahrzehnten hat sich dabei an der Form nichts geändert, doch ein Hamburger Personal-Trainer hat nun eine Kurzhantel entworfen, die eins der wichtigsten Fitnesstools revolutionieren soll: Die Rede ist von einer Kurzhantel namens „YAB“, die er sogar in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt hat, um ein Investment von 150.000 Euro gegen 15 Prozent der Firmenanteile zu erhalten.

Christian Polenz, Erfinder der Kurzhantel „YAB“, möchte mit seiner Innovation eine Marktlücke schließen, weshalb er drei Jahre daran gearbeitet habe. Mit nur einem Paar Hanteln und verschiedenen Variationen sollen Sportler zukünftig unterschiedliche Trainingsreize für den ganzen Körper setzen, vor allem zu Hause oder in Fitnesskursen. Bevor wir zu der erfolgreichen VOX-Show „Die Höhle der Löwen kommen, wo die Kurzhantel ebenfalls vorgestellt wurde, zählen wir die wichtigsten Fakten aus dem Interview mit FIT FOR FUN auf, um die YAB-Hantel, was als Abkürzung für „Your Active Body“ steht, zu verstehen.

YABs sind sozusagen drei Hanteln in einer, denn über die Hebelstellung lässt sich das Gewicht in drei Stufen verstellen. So kann man ohne Unterbrechung die passende Intensität wählen und trainieren. Durch seine ergonomische Form lässt sich das Equipment auch auf dem Unterarm ablegen, um die Handgelenke zu entlasten. Ebenfalls kann man die Hantel auch mit geöffneter Hand wie eine Kettlebell führen oder sogar am Fuß mithilfe eines speziellen Fixiergurtes anbringen. Die YABs werden als innovatives Utensil mit einer 3-in-1-Funktion in sechs verschiedenen Gewichten von 1,3 bis 9,8 Kilogramm vermarktet.

Screenshot: YAB bei Höhle der Löwen
Christian Polenz, Erfinder der Kurzhantel „YAB“, hoffte bei der deutschen TV-Show auf 150.000 Euro.

Je nach Übung ermöglichen sie drei unterschiedliche Haltestellungen, denn im Normalfall weisen sie 100 Prozent des Gewichtes auf. Im langen Hebel nach vorne gehalten, sind sie ungefähr 20 Prozent schwerer und im kurzen Hebel am Unterarm abgelegt, entlasten sie nicht nur, wie oben bereits erwähnt, die Handgelenke, sondern ihr Gewicht verringert sich auf rund 80 Prozent. Da Christian Polenz bereits seit 25 Jahren als Personal-Trainer und Kursleiter in der Fitnessbranche arbeitet, ihm dabei oftmals die Fehlhaltung der Kurzhanteln seiner Kunden aufgefallen sei und man diese langfristig auch nicht ändern könne, da sie immer wieder in alte Muster verfallen würden, entwickelte er die ergonomischen und vielseitig einsetzbaren YABs.

>> Hier die YAB-Hantel auf Amazon kaufen! <<

Kommen wir aber nun zum vielversprechenden Fitnesskonzept YAB in der Sendung „Die Höhle der Löwen„. Das gewünschte Investment von 150.000 Euro hat der Erfinder dort zwar nicht erhalten, doch aufgrund der Tatsache, dass jeder einzelne Löwe von der Idee überzeugt war, arbeitete am Ende Nils Glagau gemeinsam mit Christian Polenz ein Konzept aus: Der Gründer von YAB Fitness sollte 200.000 Euro gegen 25 Prozent der Firmenanteile erhalten. Schlussendlich kam es zwar nicht zum Investment, doch Glagau ist als Kooperationspartner eingestiegen, denn dadurch könnten sie ihre gemeinsamen Pläne wesentlich schneller umsetzen als über ein Investment mit Minderheitsanteil.

Laut Hersteller eignen sich die YABs für jeden, der mit Gewichten trainiert, vom Anfänger bis hin zum Profi, denn weil die Hanteln so flexibel sind, bieten sie jedem individuelle Trainingsreize. Gleichzeitig beugen sie Verletzungen vor und lassen sich deshalb auch in der Reha einsetzen. Bei Verletzungen und sonstigen Einschränkungen sollte das Training mit Gewichten immer mit einem Arzt abgesprochen werden. Als Beispiel kann man das Karpaltunnel-Syndrom nennen, bei dem es sich um eine Einengung des Mittelarm-Nervs handelt, wobei schon das Zugreifen und Halten einer Hantel schmerzhaft sein kann, weshalb YABs auch mit geöffneten Händen verwendet werden können.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here