Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Smartgains möchte eigenes Gym eröffnen!

In den USA ist es keine Seltenheit, dass die dort erfolgreichsten Fitness YouTuber nicht nur Videos, Programme und eigenen Merch produzieren, sondern, wie beispielsweise Steve Cook oder Bradley Martyn, auch ihr eigenes Gym eröffnen. Obwohl ein solcher Schritt in Deutschland noch nicht so häufig vorkam, liebäugelte Smartgains in einem vergangenen VLOG bereits mit dem Traum vom eigenen Fitness Studio, blieb vorerst jedoch unentschlossen. Nun werden die Planungen allerdings konkreter!

Wie schon vor rund einem Monat traf sich Smartgains kürzlich erneut mit seinem Freund und potentiellem künftigen Geschäftspartner, um gemeinsam eine weitere Immobilie für ein eigenes Fitness Studio anzusehen. Anders als das damals besichtigte Objekt ist diese Location nun wesentlich größer und fasst über 2000 qm verteilt auf drei Ebenen. Besonders die Halle im Untergeschoss hat es den potentiellen Studiogründern angetan und scheint in Kombination mit den Büroräumen im Erdgeschoss eine optimale Kombination zu bilden. Nur das obere Geschoss und die darin gelegene dritte Halle sei aufgrund der klimatischen Bedingungen im Sommer ungeeignet.


https://www.gannikus.de/news/smartgains-form-update-und-eigenes-gym/


Sichtlich begeistert setzten sich Benjamin und sein Kollege daraufhin zusammen und arbeiteten ein Konzept aus, um das besichtigte Objekt mit entsprechender Vermietungsstrategie für die nicht benötigte Fläche in ein wahres Paradies für Kraftsportler aller Richtungen zu verwandeln. Mit diesem Plan begaben sich die beiden zurück zur Location, um dem Verantwortlichen, falls dieser noch vor Ort sei, ein entsprechendes Angebot zu unterbreiten. Da jedoch nicht aufgelöst wird, ob dieser noch anzutreffen war, bleibt der Ausgang dieser Verhandlung vorerst noch unklar. Allerdings betont Benjamin Burkhardt, dass er den Traum vom eigenen Studio nun definitiv umsetzten wolle.

Wie es scheint wird Smartgains seine Vision vom eigenen Gym nun schon bald in die Tat umsetzen. Ob es jedoch schon beim aktuell besichtigten Objekt klappen wird, bleibt vorerst noch unklar.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here