Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Scitec nun auch mit Amino Spiking?!

Erst kürzlich haben wir einen Artikel veröffentlicht, in dem wir euch darüber berichteten, dass Hi-Tech Pharmaceuticals den Hersteller MusclePharm wegen Amino Spiking verklagen wird. Sie werfen ihnen also vor, ihr Proteinpulver mit billigen Aminosäuren zu strecken, um so künstlich den Proteingehalt nach oben zu treiben. Doch MusclePharm ist hier wohl aktuell nicht der einzige Übeltäter, auch Scitec Nutrition scheint einige Protein Pulver zum Negativen umformuliert zu haben!

Als wir damals das 100% Whey Protein und das 100% Whey Protein Professional von Scitec getestet haben, kam die Aminosäure Taurin zwar in der Zutatenliste vor, sie tauchte aber erst an einer Stelle in der Mitte auf. Wir haben demnach beide Whey Proteine neutral und im oberen Drittel bewertet.

Vor wenigen Wochen hat der ungarische Supplement-Hersteller die Rezeptur der Produkte Scitec Nutrition 100% Whey Protein so wie Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional, so wie weitere Eiweiß-Pulver geändert. In der Zutatenliste des 100% Whey Protein, welches ein reines Whey Protein Konzentrat ist, taucht die Aminosäure Taurin seither direkt hinter dem Molkenprotein-Konzentrat aus.

Das selbe kann jeder bei der 100% Whey Protein Professional Molkenprotein Konzentrat-Isolat „Mischung“ nachsehen. Das Wort Mischung ist hier ganz bewusst in Anführungszeichen, denn bei diesem Produkt ist der Anteil an Taurin, L-Glutamin, Leucin, ja selbst Süßungsmitteln und Verdickungsmitteln, größer als der des Molkenprotein-Isolats.

scitec-nutrition-100-prozent-whey-professional-taruin
Das Scitec Nutrition 100% Whey Professional enthält mehr Taurin als Whey Protein Isolat.

Bei den beiden genannten Eiweiß-Pulvern liegt der Anteil bei einer 30g Portion bei 990mg. Auf 100g macht das Ganze immerhin 3g aus. Da Taurin auf dem Weltmarkt wesentlich weniger kostet als der Rohstoff für Molkenprotein Konzentrat, sowie Isolat, und Scitec mehrere Tonnen Protein pro Monat verkauft, wird hier also der eine oder andere Euro gespart.

scitec-nutrition-100-whey-professional-amino-spiking
Pro Portion enthält das Scitec Whey knapp 1g Taurin.

Scitec Nutrition hat ja sehr viele Protein-Pulver im Sortiment. Bei jedem ist ein Anteil an Taurin, L-Glutamin und Leucin festzustellen. Das Ganze variiert je nach Produkt. Außerdem sind die allerwenigsten Scitec Proteine mit einem Aminosäurenprofil ausgestattet. Das ist gerne einmal ein Anzeichen für Amino Spiking, da Hersteller hier ein ungünstiges Aminosäurenprofil verstecken können.

Wer nicht weiß, was genau Amino Spiking ist, sollte einmal unseren Artikel darüber lesen.

Auszug der Nährwerte des Scitec 100% Whey Professional.
Auszug der Zutaten des Scitec 100% Whey Professional (Klicken zum Vergrößern)

Zwar gibt Scitec an, dass sie den Produkten extra Aminosäuren hinzufügen, aber auch das ist meist eine gängige Praktik unter Supplement Herstellern, um eben den offensichtlichen Betrug irgendwie zu erklären und für die unsicheren Skeptiker zusätzlich verschleiern.

Natürlich geht Scitec Nutrition hier transparent vor und jeder Kunde kann direkt sehen, was er für sein Geld bekommt. Aus ethischen Gründen raten wir allerdings vom Kauf solcher Produkte ab!

https://www.instagram.com/p/BEyFJeTHi6F/?taken-by=scitecnutrition&hl=de

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here