Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Roelly Winklaar gewinnt Sheru Classic Dubai

Obwohl der Mr. Olympia 2016 erst vor etwas mehr als zwei Monaten stattfand, geht mittlerweile alles wieder seinen gewohnten Lauf und der Großteil der Athleten befindet sich aktuell entweder in der verdienten Offseason oder in der Vorbereitung auf weitere Wettkämpfe. Das Ziel der meisten IFBB Pros ist natürlich, auch im nächsten Jahr beim prestigeträchtigsten Bodybuilding Event mit von der Partie zu sein, was jedoch eine Qualifikation voraussetzt!

Am einfachsten zu bewerkstelligen ist dies, wenn man es in die Top 5 des Mr. Olympia schafft, wodurch man sich automatisch für das Event im darauffolgenden Jahr qualifiziert. Mit seinem sechsten Platz in Las Vegas ist Roelly Winklaar vergangenen September allerdings ganz knapp an dieser Hürde gescheitert und auch auf den kurz danach stattfindenden Shows sprang kein Sieg für den massiven IFBB Pro heraus, weshalb er am letzten Wochenende einen erneuten Angriff startete.

Dafür ging die Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate, wo am 28.11.2016 die Sheru Classic Dubai stattfand. Die nahmhaftesten Konkurrenten für Roelly Winklaar waren hier wohl Petar Klancir, Gerald Williams und Alexey Shabunya, die sich jedoch am Ende auf den Plätzen vier bis sechs wiederfanden. Unter dem Strich konnte der gebürtig aus der Karibik stammende Bodybuilder diesen Wettkampf jedoch verdient gewinnen und sowohl Hadi Choopan als auch Jeff Beckham auf die Ränge zwei und drei verweisen.

Damit ist klar: Auch im kommenden Jahr ist Roelly Winklaar für den Mr. Olympia teilnahmeberechtigt. Er hat nun also knappe zehn Monate Zeit, sich für den wichtigsten Wettkampf 2017 vorzubereiten!

Top 6 – Sheru Classic Dubai

  1. Roelly Winklaar
  2. Hadi Choopan
  3. Jeff Beckham
  4. Petar Klancir
  5. Gerald Williams
  6. Alexey Shabunya
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here