Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Rico Lopez Gomez: Schon zu Beginn der Diät in Topform?!

Nachdem Rico Lopez Gomez zur FIBO des letzten Jahres und später auch auf der Wettkampf Bühne eine hervorragende Form präsentierte, ließ der Bodybuilder die Zügel etwas lockerer. So konnte man in fast jedem seiner Videos beobachten, dass sich Rico im Rahmen seiner Offseason nicht selten die eine oder andere Leckerei gönnte. Während die meisten Sportler solch extreme Cheatdays nicht verkraften würden, präsentiert sich der GYMJUNKIE Athlet selbst nach mehreren Monaten des Aufbaus in absolut beeindruckender Verfassung.

Genau wie viele andere Personen der Branche, hat sich auch Rico Lopez Gomez pünktlich zu Jahresbeginn dazu entschieden, auf der FIBO 2018 seine bislang beste Form zu präsentieren. Im Rahmen seiner „RoadToVeinsOver9kFibo2k18″ Reihe wolle er diesen Weg ausführlich dokumentieren und seine Zuschauer an besagten Projekt teilhaben lassen. Eigenen Angaben zufolge könne der Bodybuilder jedoch schon jetzt versichern, dass er mit dem Ergebnis „heftig überraschen“ werde. 

Zu Beginn der Vorbereitungen wiegt Rico nüchtern rund 98 Kilo und befindet sich demnach nur fünf bis sechs Kilo über seinem gewünschten Bühnengewicht. So wolle er nicht nur auf der FIBO, sondern daraufhin auch auf der Wettkampf Bühne im Classic Bodybuilding und eventuell auch in der Classic Physique überzeugen. Um den aktuellen Stand der Dinge zu zeigen und später bessere Vergleiche zu ermöglichen, präsentiert der Athlet schon jetzt seine aktuelle Form.


rico-lopez-gomez-schon-zu-beginn-der-diaet-in-topform-1
Obwohl Rico Lopez Gomez bis zur FIBO und den Wettkämpfen noch viele Wochen Zeit hat, befindet er sich derzeit schon in mehr als vielversprechender Form.


Im Zuge des ausführlichen Posings, das Rico im Rahmen seiner Vorbereitung noch perfektionieren wolle, wird klar, dass sich der Studiobetreiber bereits zu Beginn der Diät in beeindruckender Verfassung befindet. Schon jetzt sind nahe zu alle Teilungen in der Muskulatur zu erkennen und auch die „Veins“, die im Titel dieser Serie thematisiert werden, sind deutlich sichtbar.

Da sich Rico Lopez Gomez scheinbar bereits vor Beginn der Vorbereitungen in hervorragender Form befindet, darf mit Spannung abgewartet werden, wie sich der Körper des Bodybuilders im Laufe der Wochen verändern wird und was der Athlet noch aus sich herausholen kann!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. jetzt mal ganz ehrlich ich schau mir die Videos von Eike und Rico gern an aber ich bezweifel gaanz stark das das Natty möglich ist, wenn ich schau wie viel ich trainiere und wie oft und was ich esse und was rico an „cheats“ isst.

    wenn das echt Natty möglich ist muss ich mir ein Coaching bei einem der beiden holen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here