Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Paqsule – Die Sporttasche mit integrierter Waschmaschine

Wer regelmäßig ins örtliche Fitness Studio geht, der hat unter Umständen auch diverse Utensilien zu transportieren, die für das eigene Training unerlässlich sind. Sportkleidung, Gürtel, Gewichtheberschuhe, Zughilfen und Handtuch machen es nicht gerade leicht, die richtige Sporttasche mit ausreichend Stauraum zu finden. Ein Gruppe amerikanischer Unternehmer und Produktdesigner hat nun jedoch eine Tasche erfunden, die nicht nur einiges an Platz bietet, sondern sogar eine integrierte Waschmaschine vorweisen kann!

Die Paqsule Bag ist ein neues und innovatives Produkt, für das erst in dieser Woche eine Kickstarter Kampagne gestartet wurde. Während man beim ersten Hinsehen eine herkömmliche Sporttasche vermuten würde, handelt es sich hier jedoch um sehr viel mehr, denn der Unterschied ist nicht direkt ersichtlich.

Was Paqsule von der typischen Sporttasche unterscheidet? Kleidung kann darin nicht nur transportiert, sondern auch gleichzeitig gewaschen werden. So verrückt sich das auch anhören mag, genau dafür wurde die Tasche entwickelt. Man macht sie einfach zu, drückt einen bestimmten Knopf und kann daraufhin mithilfe von chemikalienfreiem Ozon, auch als „aktiver Sauerstoff“ bekannt, und UV-C Technologie den Inhalt von Geruch und Keimen befreien.



Selbstverständlich muss die Paqsule Bag aufgeladen werden, was über einen Micro USB Port bewerkstelligt wird, der sich direkt neben dem Knopf zum Starten der Reinigung befindet. Mit einer vollen Akkuladung kann man die besondere Funktion der Sporttasche 72 Stunden, sprich ganze drei Tage nutzen. Zudem lässt sich beispielsweise ein Smartphone über einen normalen USB Port aufladen. Was Paqsule noch fortschrittlicher macht, ist eine Bluetooth Schnittstelle, über die man eine Verbindung mit einem iOS- oder Android-fähigen Gerät herstellen und so ein Reinigungsprogramm auf eine bestimmte Zeit planen kann.

Die Features der Paqsule Bag hören sich zwar fast schon magisch an, doch das Entwicklerteam setzt nicht nur auf ein attraktives Design, denn die Sporttasche hat zudem einige interessante Extras. Insgesamt gibt es zehn verschiedene Fächer. Dazu gehören zum Beispiel ein kleiner Bereich fürs Smartphone, ein weich gefüttertes und gepolstertes Notebook Fach, Platz für Schuhe und eine unauffällige Seitentasche für andere Gegenstände. Zusätzlich dazu wurden magnetische Griffe, verstärkte Schaumstoffwände und wetterfeste Stoffe und Reißverschlüsse verarbeitet.

Das Finanzierungsziel der Kickstarter Kampagne, die noch bis zum 18. April 2017 läuft, waren eigentlich 25.000 US-Dollar, doch aktuell wurde bereits beinahe die dreifache Summe als Unterstützung beigetragen. Mittlerweile kann die Paqsule Bag von den ersten 250 Kunden für einen Preis von umgerechnet 212 € vorbestellt werden. Regulär soll die Premium Sporttasche 259 € kosten!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here