Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Neues Foto von Roelly Winklaar sorgt für Staunen!

Der Countdown läuft: Noch sind es auf den Tag genau sieben Wochen bis zum Prejudging des Mr. Olympia 2016 und beinahe täglich werden neue Bilder der teilnehmenden Athleten veröffentlicht, die den ungeduldig wartenden Zuschauer teilweise aus dem Staunen nicht mehr herauskommen lassen. Auch eine aktuelle Aufnahme von Roelly Winklaar sorgt derzeit für einiges an Aufregung im Netz!

Wie die meisten Hardcore Bodybuilding Fans von euch mitbekommen haben sollten, zieht es viele IFBB Pros aktuell nach Kuwait, um sich im mittlerweile mehr als bekannten Oxygen Gym auf den im September stattfindenden Mr. Olympia vorzubereiten. Zu diesen Athleten gehört auch Roelly Winklar und dem Anschein nach läuft beim Bodybuilder aus Curacao derzeit alles genau nach Plan.

Vor Ort kümmert sich vor allem der bodybuildingverrückte Personal Trainer Ahmad Askar um die Belange der berühmten IFBB Pros und vor nicht einmal 24 Stunden hat der eigentliche Feuerwehrmann ein Foto seines Schützlings Roelly auf Instagram hochgeladen, das nicht nur uns mit offenem Mund hat dastehen lassen. Ihr könnt euch den besagten Schnappschuss weiter unten verlinkt selbst ansehen, denn in diesem Fall sagt ein Bild wirklich mehr als tausend Worte.

Es scheint so, als würde Roelly Winklaar definitiv vom abgeschottenen Leben in Kuwait profitieren, denn unter dem Strich dreht sich hier alles nur um Training, Essen und Schlaf. Nach einigen eher enttäuschenden Jahren ist der in der Karibik geborene IFBB Pro wohl in der Form seines Lebens und sollte er dieses aktuelle Paket in 49 Tagen trocken auf die Bühne bringen, könnten es einige seiner konkurrenten auf jedenfall mit der Angst zu tun bekommen!

neues-foto-von-roelly-winklaar-sorgt-fuer-staunen-instagram

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here