Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Goeerki zeigt seine Transformation des letzten Jahres

Vor rund einem Jahr entschloss sich Goeerki zu einem „Bodybuilding-Experiment“ und besprach mit Johannes Luckas die Option, erstmals auf die Bühne zu gehen. Da der Berliner seinem Coach zufolge jedoch noch nicht muskulös genug war, folgte zunächst eine mehrmonatige Aufbauphase. Im Rahmen seiner derzeitigen Diät blickt Goeerki nun zurück und zeigt seine körperliche Entwicklung des letzten Jahres.

Vor ziemlich genau einem Jahr startete Gooeki unter Anleitung von Johannes Luckas in eine Aufbauphase, um binnen mehrerer Monate maximal an Muskelmasse zuzulegen. Mit rund 80 kg Gewicht und einem moderaten Körperfettanteil startete der Fitness YouTuber in diese „Massephase“. Im Laufe der nächsten Zeit hielt Goeerki die Veränderungen nicht nur auf Bildern, sondern zudem auf Video fest, um seine Entwicklung besser nachvollziehen zu können.

So knackte der Bodybuilder nach rund einem halben Jahr die 90kg Marke und konnte dort, trotz gestiegenen Körperfettanteils, zumindest noch ansatzweise ein Sixpack aufweisen. Nachdem die nötige Masse nun vorhanden war, ging es für den Berliner in die Wettkampfdiät, bei welcher ihm, genau wie im Aufbau, Johannes Luckas mit fachkundigem Rat zur Seite stand.


goeerki-zeigt-seine-transformation-des-letzten-jahres-1


Obwohl diese Vorbereitung noch nicht beendet ist, nutze Goeerki nun die Gelegenheit, auf die Transformation der letzten 12 Monate zurückzublicken. Nach rund vier Monaten im Kaloriendefizit hat der Fitness YouTuber „nur noch“ ein Gewicht von 79kg und ist damit sogar leichter als im April 2016.

Rückwirkend betrachtet zeigte sich der Ironmaxx Athlet überrascht, wieviel Muskulatur er aufbauen konnte und dass es trotz seines Alters und Erfahrungsstandes zu solchen Veränderungen gekommen ist. Er selbst scheint also mit den bisherigen Erfolgen mehr als zufrieden zu sein und begibt sich zuversichtlich in die letzten Wochen seiner Diät!

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass der Berliner innerhalb des letzten Jahres massive körperliche Veränderungen zeigen konnte. Neben mehr Muskulatur verfügt der Sportler, zumindest in Anbetracht der Bilder, derzeit über einen geringeren KFA als noch vor einem Jahr!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here