Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Goeerki ab sofort bei MyProtein!

Nachdem Goeerki im letzten Monat überraschend das Ende der Zusammenarbeit mit IronMaxx verkündete, war zunächst unklar, wie es für den Berliner weitergehen wird. Daher spekulierte die Szene darüber, wer wohl der nächste Sponsor des Fitness YouTubers werden würde. Nach langen und intensiven Verhandlungen mit mehreren Firmen hat sich Goeerki nun für einen durchaus überraschenden Partner entschieden!

Knappe zwei Jahre war Goeerki nun bei Ironmaxx unter Vertrag und fühlte sich dort eigenen Angaben zufolge alles andere als unwohl. Die beschränkte Auswahl, kleinere Differenzen und auch der finanzielle Anreiz führten schließlich dennoch zu seiner Entscheidung, diese Kooperation zu beenden und ein neues Kapitel zu beginnen. Zuvor war der Fitness YouTuber ebenfalls auf andere kleinere Zusammenarbeiten angewiesen, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können.

Daher entschloss sich der Berliner jetzt, einen exklusiven Vertrag einzugehen, der dementsprechend höher vergütet werde. Laut dem Men’s Physique Athleten soll es Verhandlungen mit mehreren Firmen gegeben haben. Demnach sei er beispielsweise mit Gigas Nutrition in Kontakt gewesen, deren Offerte jedoch abgelehnte. Seinen Aussagen zufolge könne er deren Spezialität, die Hardcore Booster, nicht guten Gewissens seinen Zuschauern empfehlen.


https://www.gannikus.de/news/goeerki-bald-nicht-mehr-bei-ironmaxx/


Überraschenderweise hat sich Goeerki daher für ein Sponsoring durch MyProtein entschieden und wird ab sofort fester Bestandteil vom Athleten Team des britischen Supplement Giganten sein. Obgleich er den Hersteller noch vor wenigen Jahren aufgrund der mangelnden Transparenz scharf ins Visier nahm, habe sich das Unternehmen aus dem United Kingdom in seinen Augen prächtig entwickelt und biete keinerlei Angriffsfläche mehr.

Neben Bio Produkten, Kölner Liste und Markenrohstoffen wie Creapure biete MyProtein die wohl breiteste Produktpalette der Branche. Dort würde jeder Sportler gleiche oder bessere Qualität zu einem deutlich günstigeren Preis bekommen, worüber sich der Berliner sichtlich begeistert zeigt!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here