Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Flex Wheeler ab sofort von Black Skull USA gesponsert

Im Herbst des vergangenen Jahres hatte Flex Wheeler selbst Spekulationen über ein potenzielles Comeback angeheizt, indem er einen erneuten Start bei einem Bodybuilding Wettkampf immerhin nicht kategorisch ausschloss. Auch Kevin Levrone, mittlerweile Experte für ein solches Vorhaben, befeuerte das Ganze und sicherte seinem ehemaligen Konkurrenten jede mögliche Unterstützung zu. Obwohl ein derartiges Szenario für die meisten Szeneinteressierten eher unwahrscheinlich sein dürfte, hätte der US-Amerikaner von nun an zumindest sponsorentechnisch wieder etwas Rückenwind!

Flex Wheeler gehört zu den Legenden unter den IFBB Pros und konnte sich nicht nur aufgrund seiner vier Siege bei der renommierten Arnold Classic in Columbus einen Namen machen. Selbst Arnold Schwarzenegger, der den heutigen Bodybuilding Sport eher kritisch sieht, bezeichnete ihn als einen der besten Athleten aller Zeiten. Für seine Fans ist der gebürtige Kalifornier der ungekrönte Mr. Olympia, denn als Ronnie Coleman im Jahr 1998 seine Ära beim Mr. Olympia einleitete, sahen viele ihn und nicht den achtmaligen Titelverteidiger auf dem ersten Platz.

Das Leben ist jedoch kein Konjunktiv und hätte, wäre, wenn und aber sind längst Vergangenheit. Auch Flex Wheeler selbst scheint sich vermehrt auf die Zukunft zu konzentrieren und hat aktuell nicht nur einen Vertrag mit dem Supplement Unternehmen Black Skull USA unterschrieben, sondern wurde zusätzlich dazu zum Executive Vice President vom Generation Iron Fitness Network ernannt. Ob allerdings ein Zusammenhang zwischen dem im Raum stehenden Comeback und der Kooperation mit dem besagten Produkthersteller hergestellt werden sollte, ist derzeit definitiv mehr als fraglich.

Ab sofort nimmt Flex Wheeler also eine leitende Position beim Generation Iron Fitness Network ein und wird bei Black Skull USA zudem Kollege von unter anderem Branch Warren. Auch Lee Priest steht noch bei jenem Supplement Unternehmen unter Vertrag, hat jedoch das Bodybuilding an den Nagel gehängt, weshalb seine dortige Zukunft noch nicht abschließend geklärt ist!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here