Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Letzte Rettung? – Auch Kevin Wolter eilt Exsl95 zu Hilfe!

Erst neulich haben wir darüber berichtet, dass der Bodybuilder Rico Lopez Gomez das Leben von Exsl95 retten und ihm helfen wolle. Der übergewichtige junge Mann erzählt in seinem YouTube Video, dass er aus heiterem Himmel ein Stechen in der Brust verspürte und ihm schwarz vor Augen wurde, was in letzter Konsequenz fast in einem verheerenden Unfall geendet habe. Exsl startete dann in Form eines sehr direkten und ehrlichen Videos einen Aufruf an seine Zuschauer. Die Fans sollen dem Streamer demnach dabei helfen, ihm bei seinem neuen Vorhaben, dem Abnehmen, zu unterstützen. Nun möchten sich einige bekannte Gesichter der deutschen Fitnessszene ebenfalls mit dem YouTuber solidarisieren, sodass sich nach Rico auch ein weiteres Kaliber der Branche zu Wort meldete: Kevin Wolter.

Wie bereits beschrieben, bot zunächst Rico dem adipösen 24-Jährigen seine Hilfe an. Da das Video von Exsl95 stark durch die Decke ging und er somit viele unterschiedliche Zuschauer erreichte, bekommt er jetzt aber weitere Unterstützung seitens der Fitness Community. Durch seinen Hilfeaufruf, in dem er seine Fans um ihren Beistand bat, machte der junge Mann bislang über 700.000 Personen, darunter auch viele Sportler, auf sich aufmerksam. Jetzt haben sich jene Personen dazu bereit erklärt, dem YouTuber beim Vorhaben, sein Leben zum Besseren zu wandeln, tatkräftig unter die Arme zu greifen.


https://www.gannikus.de/news/rico-lopez-gomez-bringt-exsl95-in-topform/


Dieses Mal meldete sich niemand Geringeres als Kevin Wolter zu Wort, der im ersten Augenblick nicht wusste, welches Problem Tobias Eckmeier, wie Exsl95 mit bürgerlichem Namen heißt, eigentlich hat. Erst nach einigen Minuten realisierte der Kraftsportler den Ernst der Lage und zeigte sich infolge dessen ausgesprochen beeindruckt, dass Exsl sein Problem zweifellos in die Hand nehmen und bestmöglich umsetzen wolle.

Auch in puncto Nahrungsmittelauswahl sei Exsl95 zwar auf dem richtigen Weg, bräuchte aber dennoch eine sinnvolle und individuelle Beratung, um seine Taten optimal in die Realität umzusetzen. Die Hilfe des Bodybuilders Kevin Wolter könnte für den YouTuber besonders vielversprechend sein, da dieser schon zahlreichen YouTubern aus dem „Mainstream Segment“ den richtigen Weg in ein sportlicheres Leben gewiesen hat. Das Ex- Hardgainer Crew Mitglied bietet Tobias an, ihn ins Training einzuführen und verspricht, dass er ihm nicht nur einen Ernährungsplan voller Zwänge aufdrücken, sondern mit Spaß und Freunde an die Sache ‚rangehen wolle.

Bislang meldete sich Exsl95 nicht zu Wort, was daran liegen könnte, dass sich mittlerweile so viele Fitness YouTuber angeboten haben. Da Kevin schon vielen anderen Personen mit Rat und Tat zur Seite stand, stehen die Chancen sehr hoch, dass er auch den pfundigen Streamer bei seinen Vorhaben unterstützen und ihm unter die Arme greifen kann.


https://www.gannikus.de/news/youtube-trends-36-kevin-wolter-wird-coach-von-rico-lopez-gomez/


Vor allem im Hinblick auf ihre vorherige Zusammenarbeit kann durchaus vermutet werden, dass Kevin Wolter und Rico Lopez Gomez unter Umständen auch gemeinsam daran arbeiten könnten, dem Übergewicht des YouTubers den Kampf anzusagen. Davon würde nicht nur Tobias Eckmeier profitieren können, sondern auch Zuschauer, die möglicherweise momentan dieselbe Entwicklung durchleben müssen. Wir wünschen Exsl95 ebenfalls alles Gute und hoffen, dass ihm die Warnsignale seines Körpers dieses Mal tatsächlich eine Lehre waren und so ein Ereignis in der Zukunft nicht mehr vorkommen wird.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here