Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Eddie Hall möchte „shredded“ werden!

Wer Eddie Hall noch nicht kennt, der hat in Sachen Kraftsport wohl einiges verpasst. Der Strongman aus Großbritannien wurde nämlich nicht nur stärkster Mann der Welt, sondern war auch der erste Mensch, der jemals 500 Kilo beim Kreuzheben bewältigte. In einem neuen Interview verrät er jetzt, wie es mit seiner Karriere weiter gehen soll und gibt dabei durchaus interessante Details preis!

Wie einigen von euch wahrscheinlich schon bekannt sein sollte, befindet sich Eddie Hall derzeit auf dem langsamen Weg in den sportlichen Ruhestand, zumindest auf Wettkampfebene. Erst kürzlich kam jedoch seine Autobiografie „Strongman“ auf den Markt, zu deren Veröffentlichung er nochmal zeigte, was er kann, indem er einen neuen Weltrekord im partiellen Kreuzheben aufstellte.

Gegenüber dem Magazin „The Maleström“ gab der Großbritannier nun an, wie es mit seiner Karriere genau weiter geht. So sagte Eddie Hall, dass er innerhalb der nächsten 18 Monate schon im sportlichen Ruhestand sein wolle und gleichzeitig verkündete er auch, dass er natürlich nicht sein massives Gewicht beibehalten könne beziehungsweise wolle, da einen dies irgendwann ins Grab bringen würde. Sein Plan sei es deshalb, innerhalb der nächsten eineinhalb Jahre eine hohe Menge Gewicht zu verlieren und shredded zu werden, insgesamt allerdings trotzdem noch 140 bis 150 Kilogramm zu wiegen. Auch in Sachen Ernährung würde das dem Elite Athleten gut bekommen, da die 12.500 Kalorien, die er pro Tag verzehren musste, seinen Ausführungen zufolge immer ein Kampf gewesen sind und man eigentlich durchgehend zum Essen gezwungen war.

Nachdem Eddie Hall derzeit bereits der stärkste Mann der Welt ist, scheint er die durchaus verständliche Entscheidung getroffen zu haben, wettkampfmäßig in den Ruhestand zu gehen, da die Belastung für den Körper und die Familie enorm sei. Eine kleine Chance, dass er den Titel nochmal verteidigen wird, scheint aber trotzdem zu bestehen. Gleichzeitig habe „The Beast“ gemäß seinen Angaben allerdings auch zahlreiche Angebote für Auftritte, unter anderem bei der weltweit bekannten Wrestling Federation WWE. Auch hinsichtlich seines Plans, massiv an Gewicht zu verlieren und shredded zu werden, darf man allerdings mehr als nur gespannt sein!

Eddie Hall


Quelle: themalestrom.com/the-malestrom-speaks-to-the-worlds-strongest-man-britains-eddie-hall/

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

  1. Würde sehr gespannt sein, was sich bei ihm unter den ganzen Fett verbirgt. So wie es aussieht, locker ein Körper mit der er so manche Profi-Wettkämpfe selbst als Naturaler bestreiten könnte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here