Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Diese Regeln gelten in deutschen Fitnessstudios!

Erst gestern tagten Bund und Länder zum erneuten Mal, um künftige Corona-Maßnahmen zu beschließen. Allerdings ähneln die Regeln für Fitnessstudios in Deutschland weiterhin einem Flickenteppich. Von kompletten Schließungen über 3G, 2G bis hin zu 2G-Plus war in den vergangenen Wochen alles vertreten.

Nachfolgend findet ihr eine Übersicht, welche Regeln Stand 2. Dezember 2021 in deutschen Fitnessstudios gelten.

Hinweis: Bitte informiert euch zusätzlich direkt vor Ort über die aktuell gültigen Corona-Bestimmungen in dem jeweiligen Wohnort oder den entsprechenden Corona-Verordnungen.

Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg orientiert man sich derzeit an einem vierstufigen Warnsystem. Bei den aktuellen Zahlen tritt die sogenannte Alarmstufe 2 in Kraft. Diese gilt, sobald eine Hospitalisierunginzidenz von 6,0 erreicht wird, oder 450 Intensivbetten mit COVID-19-Patienten belegt werden.

Ab diesem Zeitpunkt müssen die Betreiber von der 2G-Regel Gebrauch machen. Das bedeutet: Nur geimpfte oder genesene Personen haben Zutritt zum Fitnessstudio. Hinzu kommt eine Maskenpflicht beim Wechsel der Geräte.

Bayern

In Bayern hingegen reicht es nicht mehr, geimpft oder genesen zu sein. Dort müssen Trainierende im Rahmen der 2G-Plus-Regel zusätzlich zum Immunitätsnachweis einen negativen Test vorlegen.

Hierbei werden den Mitgliedern drei Optionen zur Verfügung gestellt:

  • PCR-Test (gültig für 48 Stunden)
  • PoC-Antigentest (gültig für 24 Stunden)
  • Selbsttest (gültig für 24 Stunden, Durchführung vor Ort)

Eine Ausnahme stellen die sogenannten Hotspot-Regionen dar. Dazu zählen einzelne Städte oder Landkreise mit einer Sieben-Tage-Inzidenz über 1000. In diesem Fall muss der Betrieb vollständig eingestellt werden.

Berlin

Ähnlich wie in Baden-Württemberg gilt auch in Berlin die 2G-Regel. Sofern man geimpft oder genesen ist, steht einem Fitnessstudio-Besuch nichts mehr im Weg. Eine Maske muss nicht getragen werden.

Brandenburg

Bis vor einigen Tagen konnten die Gym-Gänger aus Brandenburg von der mittlerweile seltenen 3G-Regel profitieren. Sofern du geimpft, genesen oder negativ getestet warst, konntest du dein Training absolvieren. Dies hat sich mit der Aktualisierung der Corona-Verordnung (Stand: 24.11.2021) geändert. Ab sofort gilt auch dort eine  zwingende 2G-Zutrittsgewährung.

Bremen

Bremen agiert derzeit nach dem Motto: Geimpft oder genesen. Dabei orientiert sich die Regierung an drei Warnstufen, die ebenfalls auf der Hospitalisierunginzidenz basieren. Bei Anwendung der 2G-Regel entfällt die Maskenpflicht und die Abstandsregel.

Hamburg

Trotz der Einführung einer neuen Corona-Verordnung bleiben die Zutrittsmöglichkeiten für die Fitnessstudios der Hansestadt unverändert. Wie in den meisten Bundesländern können hier nur Geimpfte oder Genesene ihr Workout absolvieren.

Hessen

In Hessen herrscht die 2G-Bedingung als Voraussetzung für den Eintritt ins Gym. Das heißt, ausschließlich geimpfte oder genesene Personen dürfen trainieren. Dabei wird die Bevölkerung darum gebeten, die entsprechenden Nachweise vorzugsweise in digitaler Form zu erbringen.

Bild: Zwei Männer beim Training im Fitnessstudio
Die Lage in Deutschland spitzt sich zu. Immer mehr Bundesländer verschärfen die Zugangsberechtigungen für die Fitnessstudios.

Mecklenburg-Vorpommern

Etwas schärfer geht es seit dem 24.11.2021 in Mecklenburg-Vorpommern zu. Das Bundesland achtet auf vier verschiedenen Stufen.

Beim Erreichen von Stufe 3, die als erhöhtes Infektionsgeschehen definiert wird, gilt 2G-Plus. Sprich: Zusätzlich zum Impfnachweis oder einer vollständigen Genesung muss im Moment ein negativer Testnachweis vorgelegt werden.

Niedersachsen

2G-Plus lautet die Vorschrift in den niedersächsischen Fitnessstudios. Grundlage dafür ist die momentane Warnstufe 2, von der beinahe alle Kommunen betroffen sind.

Sollte die nächste Warnstufe erreicht werden, muss der Gesundheitsstatus zusätzlich und ausschließlich anhand eines negativen PCR-Tests nachgewiesen werden. Darüber hinaus ist bei diesem Szenario das Tragen einer FFP2-Schutzmaske Voraussetzung.

Nordrhein-Westfalen

Seit rund einer Woche gilt in Nordrhein-Westfalen die 2G-Regel in allen Fitnessstudios. Sprich: Zutritt nur für geimpfte oder vollständig genesene Personen.

Rheinland-Pfalz

Etwas komplizierter und undurchsichtiger gestaltet sich die Lage in Rheinland-Pfalz. Dort setzen sich die drei Warnstufen aus folgenden Parametern zusammen: Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und dem Anteil der mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten.

Für die Fitnessstudios bedeutet dies ab dem 4. Dezember das Inkrafttreten von 2G-Plus. Außerhalb der Geräte herrscht Maskenpflicht.

Saarland

Wenn man in Saarland trainieren möchte, muss man geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sein. Eine Maskenpflicht besteht nicht.

Sachsen

Die schlechtesten Karten haben aktuell definitiv die Fitnessenthusiasten aus Sachsen. Dort müssen Fitnessstudios vorerst geschlossen bleiben. Lediglich Rehasport und medizinisch notwendige Behandlungen dürfen in Anspruch genommen werden.

Sachsen-Anhalt

Auch in Sachsen-Anhalt kommen Geimpfte oder Genesene nicht mehr ohne einen negativen Testnachweis aus, denn hier herrscht ebenfalls 2G-Plus in allen Fitnessstudios. Der Mindestabstand von 1,5 Meter ist weiterhin gültig.

Kurse sind zudem auf maximal zehn Personen beschränkt.

Schleswig-Holstein

Neben der Vorlage eines entsprechenden Hygienekonzepts dürfen die Betreiber der Fitnessstudios in Schleswig-Holstein ausschließlich geimpften oder genesenen Personen Zutritt gewähren.

Thüringen

Vor einigen Tagen hat das Bundesland die aktuell geltenden Maßnahmen überarbeitet. Die Änderungen schreiben bei Outdoor-Aktivitäten ab dem 4. Dezember eine 2G-Regelung vor (geimpft oder genesen). Für alle sportlichen Betätigungen, die in geschlossenen Räumen stattfinden, muss zusätzlich ein negativer Testnachweis erfolgen (2G-Plus).

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

5 KOMMENTARE

  1. Die haben es geschafft gesunde Leute aus dem Studio zu verscheuchen. Ich hab nun nen Kabel/latzug, Flachbank, Hantelständer & dazu alles an Equipment & Gewichten was man brauch & bin damit sehr glücklich :)

    Und kommt mir keiner mit Wissenschaft und der Impfscheiße: lehst euch mal den geleakten 104 Seiten Phizer EU vertrag durch (gab es vorher nur geschwärzt). Die geben sogar indirekt zu, dass das zusammengepanschte Scheiße ist & die wissen nicht, ob es wirkt & sagen direkt es kann schwere Spätfolgen oder Nebenwirkungen geben & schließen jede Haftung aus. Aber ab 100 & 200 Millionen Dosen kriegt man schönen Rabbat & die Milliarden sollen auf nen Dubliner Konto geschickt werden. Hier geht es ganz sicher nur um Gesundheit :)

    Als gesunder impfe ich mich nicht, nur um ins Studio zu kommen oder nen schönen Haarschnitt zu haben. Da mach ich mir lieber ne Glatze & kauf mir mein zeug zusammen. Aber das kann jeder gerne anders handhaben & sich aktuell wie in Isreal demnächst die 4. Ladung geben, die nachweislich nichts bringt. Mein Hobby ist Sport & nicht umsonst an einer Probandenstudie teilzunehmen.

    Nen Kumpel wurde aus seinem Fußballverein ausgeschlossen & nen anderer aus seinem Tischtennisverein … Das ist doch geisteskrank, das was dich fit & gesund hält jemandem vorzuenthalten.

    Noch dazu haben 90 % der Leute die ich kenne, nen gekauften Pass, was ich aus Prinzip niemals machen würde. Dann hol ich mir lieber noch ne Beinpresse fürs Homegym & bin komplett :)

  2. Tja – das ist doch das, was ihr wolltet…. lasst euch weiter verarschen und folgt dem Ruf zur 3. 4. 5… Impfung und dann monatlich. Ihr werdet doch alle verarscht und macht bei dem Scheiß auch noch mit. Selber denken ist Luxus geworden. Folgt den Rattenfängern weiterhin, macht aber die anderen, die, die selber denken, nicht für eure Situation verantwortlich. Erinnert euch nur mal was man euch versprochen hat… ein Piks und alles ist gut, kein Lockdown, keine Impfpflicht…. und nun? Ja, die nächste Variante wird die Menschheit ausrotten. Ich frage mich, wie wir es bis ins Heute geschafft haben…. es gab ja auch mal eine Zeit ohne Impfung. Ach ja, jedes Jahr sterben in Deutschland 15000 Menschen an Ärztepfusch… geht ihr jetzt nicht mehr zum Arzt? Esst ihr weiterhin den Müll, den man euch als Lebensmittel verkauft, konsumiert ihr weiterhin den Dreck aus den Medien? Und da wundert ihr euch? Wo ist denn der Aufschrei der Studiobesitzer, der Verbände? Die werden mit Geld für ihr Schweigen gestopft – feige und verdorben. Werdet endlich solidarisch, reicht euch die Hände und macht dem endlich ein Ende – boykottiert Einrichtungen und Lokale die bei dem G Scheiß mitmachen. Wiegt euch nicht in Sicherheit. Schaut nach Australien.. dort gibt es schon Ghettos… Und mal ehrlich – wer will denn schon humanes Material, gewonnen aus lebend abgetriebenden Föten in sich haben? – Ihr glaubt es nicht? Hat einer von euch die Packungsbeilage gelesen? Da steht es: humanes Material! Ach ja, Kaliumchlorid ist auch drin – Bestandteil der Todesspritze in den USA. Glaubt nur weiter den Medien und den Politikern. Dann ist eure Freiheit komplett im A… Der Nürnberger Kodex soll sogar abgeschafft werden – beschäftigt euch mal damit… dann können und machen sie mit euch was sie wollen. Klabauterbach meinte sogar, man müsse die Ungeimpften nun vor den Geimpften schützen… Schlaft weiter, während Österreich aufwacht. Ich wünsche allen, die jetzt noch ins Studio gehen, ein fröhliches Training. – Mal sehen, wie lange noch.

  3. Junge, du hast so wenig Ahnung, davon könnten im normalen Leben 10 Leute dumm sein… Kaliumchlorid ist in jeder Banane drin. Die Todesspritze ist 10000x höher dosiert und deshalb kardiopleg. Wasser ist auch tödlich, wenn du 20 Liter auf einen Schlag trinkst! Das embryonale Gewebe ist nicht in der Impfung drin. Das sind embryonale Zelllinien, an denen man die Wirksamkeit getestet hat.
    Zu dem ganzen anderen Unsinn den du hier verzapft schreib ich nix mehr, du würdest es ja doch nicht verstehen (wollen).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here