Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dennis James und Adolf Burghardt arbeiten wieder zusammen

Seit dem innerhalb der Fitness Szene heiß diskutierten „Taschenklau“ von Adolf Burghardt bei der EVLS Prague Pro 2016 sind nun einige Monate vergangen und die Wogen scheinen sich mehr oder weniger geglättet zu haben. Wer seine Runden auf der FIBO 2017 gedreht hat, dem wird eventuell aufgefallen sein, dass der deutsche Bodybuilder mittlerweile bei Olimp untergekommen ist und am Stand des polnischen Herstellers anzutreffen war. Das ist allerdings nicht die einzige Neuigkeit, die es im Bezug auf dem ambitionierten Athleten zu verkünden gibt!

Wie Adolf Burghardt nämlich auf seinem Instagram Profil verlauten ließ, arbeite er ab sofort wieder mit Dennis James zusammen. Zudem möchte er sowohl seinen Fans, die ihn mit zahlreichen Besuchen auf der FIBO 2017 überrascht hätten, als auch seinem ehemaligen Coach für die zweite Chance danken. Nachdem zwischen ihm und Dennis James seit dem Vorfall im vergangenen Herbst Funkstille geherrscht habe, sei es nun im Rahmen eines längeren Gesprächs über Skype zu einer Aussprache gekommen, die dem Anschein nach versöhnlich und in einer neuen Kooperation endete.

Auch Dennis James selbst meldete sich diesbezüglich via Instagram zu Wort und sagte, dass nicht nur er, sondern auch der Verband sich dazu entschieden hätte, Adolf Burghardt zu verzeihen und ihm nach dem Vorfall in Prag eine zweite Chance zu geben. Wie der ehemlige Bühnenathlet weiter ausführt, habe sich die Angelegenheit mit der Tasche nicht in der Halle zugetragen und deshalb nichts mit der Show an sich zu tun gehabt. Er sei zwar damals sehr wütend gewesen, wie man den zugehörigen Videos entnehmen könne, dennoch wollte er den Umständen entsprechend reagieren und Adolf Burghardt erneut die Möglichkeit verschaffen, seine Träume zu verwirklichen. Im Zuge dessen kündigt Dennis James zudem ein Video an, in dem weitere Erklärungen zum gemeinsamen Vorhaben folgen würden.

Nach den unrühmlichen Geschehnissen, die sich während der EVLS Prague Pro im Zusammenhang mit Adolf Burghardt zugetragen hatten, schien eine erneute Zusammenarbeit zwischen ihm und Dennis James bislang für nahezu kategorisch auszuschließen. Beide Parteien konnten die Differenzen jedoch in einem Gespräch ausräumen und verfolgen nun wieder gemeinsam das Ziel, die Pro Card für den deutschen Nachwuchsathleten zu erreichen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here