Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dennis James über das Comeback von Kevin Levrone!

Seitdem bekannt wurde, dass Kevin Levrone beim diesjährigen Mr. Olympia ein Comeback feiern wird, hat nahezu jeder Experte seine Meinung zu diesem Thema kundgetan. Unter anderem von Shawn Ray, Flex Wheeler und auch Markus Rühl wurden diverse Ansichten und Prognosen diskutiert, die jedoch definitiv nicht in die gleiche Richtung gingen. Erst kürzlich hat nun ein weiterer und allseits bekannter Szene Insider seinen Standpunkt erläutert!

Der ehemalige Wettkampf Bodybuilder Dennis James beantwortet in einem aktuellen Livestream Fragen seiner Fans und Follower, wobei er auch zum vor der Tür stehenden Mr. Olympia befragt wird. Darauf angesprochen sei für ihn klar, dass die Top 5 beim prestigeträchtigen Event in diesem Jahr aus Phil Heath, Dexter Jackson, Shawn Rhoden, Big Ramy und Roelly Winklaar bestehen würden. Er fügt jedoch an, dass er vor allem jetzt die Chance für eine Verdrängung des aktuellen und fünfmaligen Champions sehe. Sollte Phil Heath aber seine Bestform bringen und insbesondere besser auftreten als 2015, werde kein Weg an einer weiteren Sandow für ihn vorbeiführen.

Auch zum Comeback von Kevin Levrone gibt Dennis James natürlich seine Einschätzung ab. Gemäß der Meinung des deutschen Bodybuilders sei dem 52-Jährigen IFBB Pro ein Sieg sicher, sofern dieser 90 Prozent seiner damaligen Form auf die Bühne bringen könne. Für ihn persönlich vorstellbar sei ein solches Szenario jedoch nach so einer langen Zeit ohne Training und in diesem Alter nicht, weshalb er keine Top Platzierung für die Maryland Muscle Machine prognostizieren könne. Obwohl er es ihm wünschen würde und den Oberkörper definitiv nicht als Problem sehe, so bereiten ihm vor allem die Beine von Kevin Levrone Sorgen. Er argumentiert hier damit, dass der Unterkörper wohl nicht weit genug sei, weshalb man hiervon auch keine Bilder zu sehen bekomme.

Ob Kevin Levrone seine Beine nicht zeigt, weil sie noch nicht konkurrenzfähig sind oder um von einem gewissen Überraschungseffekt zu profitieren, kann derzeit außer ihm selbst wohl keiner sagen. Sollte es keine unvorhergesehenen Zwischenfälle geben, ist jedoch eines relativ sicher: Schon in etwas mehr als einer Woche werden wir alle die Frage nach der Form des Unterkörpers eigenständig beantworten können!


Im nachfolgend verlinkten Livestream spricht Dennis James ab Minute 4:40 über Kevin Levrone:

https://www.facebook.com/DennisJamesBodybuilding/videos/10157503904410121/

[amazonjs asin=“B01183MGSG“ locale=“DE“ title=“Kevin Levrone Signature Series Levro WHEY Supreme 2270g (Schokolade)“]

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here