Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dave Palumbo über seine Kritik an Kevin Levrone

Obwohl er selbst den Sprung zum IFBB Pro nie schaffte, gilt Dave Palumbo als einer der größten Experten innerhalb der Bodybuilding Szene, weshalb zahlreiche Athleten seinen Rat suchen. Aktuell sieht sich der Gründer der Plattform RxMuscle.com allerdings vermehrt mit Kritik konfrontiert, die sich auf seine Aussagen über Kevin Levrone bezieht!

Vorausgegangen waren zum Teil harte Worte, die Dave Palumbo im Zusammenhang mit Kevin Levrone und dessen Teilnahme beim Mr. Olympia verlor. War er noch vor dem prestigeträchtigen Event einer der größten Befürworter des zweimaligen Arnold Classic Siegers und hielt sogar einen Triumph des Athleten in Las Vegas für wahrscheinlich, endete das Ganze nach dem eher ernüchternden Auftritt der Maryland Muscle Machine in stellenweise berechtigten Äußerungen negativer Natur. Alles halb so schlimm, meint zumindest der CEO von Species Nutrition.

In einem seiner neusten Videos auf YouTube stellt Dave Palumbo nun klar, dass niemand böse auf ihn sein müsse, denn wenn eine Person hinter Kevin Levrone stehe, dann definitiv er. Es sei niemals sein Gedanke gewesen, den Legendenstatus des Bodybuilding Veterans anzugreifen, doch am Ende des Tages müsse er die Dinge beim Namen nennen. Vor allem die Entwicklung des Unterkörpers habe den RxMuscle Gründer nicht beeindruckt, weshalb er die Meinung vertrete, dass in diesem Bereich noch einiges an Arbeit vor dem IFBB Pro aus Baltimore liege. Diese Aussage könne man mögen oder nicht, es sei schlichtweg die Wahrheit.

Es scheint also nicht die Absicht von Dave Palumbo gewesen, übermäßige und herbe Kritik an Kevin Levrone zu üben, denn unter dem Strich wollte er wohl lediglich seine Meinung preisgeben. Ob das allerdings der Betroffene selbst und insbesondere seine Fans genauso sehen, darf zumindest bezweifelt werden!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here