Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dave Palumbo gibt Einschätzungen zur Arnold Classic 2018 ab!

Mit Dennis James hat einer der anerkannten Experten im professionellen Bodybuilding bereits seine Prognosen zur bevorstehenden Arnold Classic abgegeben. Geht es nach der Meinung des gebürtigen Deutschen, könnte wohl Dexter Jackson der diesjährige Sieger in Columbus sein, dicht gefolgt von William Bonac und Roelly Winklaar. Cedric McMillan räumt der einstige IFBB Pro lediglich Außenseiterchancen ein, obwohl dieser noch im Vorjahr ganz oben auf dem Treppchen stand. Dass Dave Palumbo eine doch etwas andere Ansicht vertritt, macht er in einem aktuellen Video klar!

Auch der RxMuscle Gründer empfindet den Ausgang in Columbus als schwierig zu prognostizieren, räum aber ein, dass Dexter Jackson in jedem Fall sehr große Chancen auf einen Sieg habe. Unter dem Strich sei die Arnold Classic seine Show, die er schon in der Vergangenheit stolze fünf Mal habe gewinnen können. Der Bodybuilding Veteran könne stets mit guter Form, Symmetrie und Muskelreife überzeugen. Weder Schwachstellen noch irgendwelche Verletzungen würden zu den Mankos des 48-Jährigen gehören, weshalb er selbst in nicht ganz so guter Verfassung ein Anwärter auf den ersten Platz sei.

Für Cedric McMillan, den Gewinner des Vorjahres, stünden die Karten ebenfalls alles andere als schlecht. Demnach könne ihn niemand in diesem Teilnehmerfeld schlagen, sofern der Scitec Athlet in der Vorbereitung auf den Wettkampf keine Fehler mache. Vor allem in der Beständigkeit habe der US-Amerikaner jedoch so seine Probleme, doch in Topform schlage ihn niemand.

Nach seinem dritten Platz beim Mr. Olympia, den er sich mehr als verdient habe, sei aber auch William Bonac sozusagen „on fire“. Den gebürtigen Ghanaer müsse man definitiv als sehr gefährlich einschätzen, da er eigentlich selten die Form verfehle. In bester Verfassung sei er dementsprechend ebenfalls ein Titelkandidat.


https://www.gannikus.de/news/dennis-james-tippt-den-ausgang-der-arnold-classic-2018/


Trotz der Tatsache, dass seine Taille ein wenig schmaler sein könnte, dürfe man Roelly Winklaar laut Dave Palumbo niemals abschreiben. Der in Curacao geborene IFBB Pro bringe nämlich den größten „Freak Faktor“ und die beste Most Muscular Pose mit. Bevorzugt man schiere Masse, sei der Yamamoto Nutrition Athlet einer der Favoriten.

Das Comeback von Dennis Wolf sieht der RxMuscle Gründer gespalten. Der gebürtige Kirgise habe die Arnold Classic zwar im Jahr 2014 gewinnen können, doch wegen einer Verletzung so lange aus dem Wettkampfsport weg zu sein, sei in den meisten Fällen weniger gut. An der Symmeterie und der Form gebe es aber nichts bemängeln. Nur die Masse scheine ein wenig zu fehlen, was bei der Größe des deutschen IFBB Pros problematisch werden könne. Es sei allerdings auch möglich, dass dies nach dem Aufladen für die Show wieder anders aussehe.

Luis Rodriguez, der erst seit ungefähr zwei Jahren im Profigeschäft ist, gibt Dave Palumbo als Geheimtipp an. Der US-Amerikaner belegte den vierten Platz bei der letztjährigen New York Pro und könne mit seiner massiven Statur zu dem Athleten werden, den vorher niemand auf der Rechnung hat.

Prognose von Dave Palumbo für die Top 6

  1. Cedric McMillan
  2. William Bonac
  3. Dexter Jackson
  4. Roelly Winklaar
  5. Dennis Wolf
  6. Luis Rodriguez

Anders als die meisten Experten, sagt Dave Palumbo einen Sieg von Cedric McMillan voraus und begründet seine Prognose damit, dass die Arnold Classic quasi der Mr. Olympia des Scitec Athleten sei und dieser speziell in Columbus in Bestform erscheine. Der RxMuscle Gründer merkt aber direkt zu Beginn des Videos an, dass seine Tipps grundsätzlich eher in die Hose gehen als wahr werden würden!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here