Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Unterhaltsame Posing Routine mit „unerwartetem“ Zwischenfall

Bei einem Bodybuilding Wettkampf sind nicht nur die Vergleiche zwischen den Athleten, sondern auch die einzelnen Posing Küren der Teilnehmer spannend anzusehen. Um in der zuletzt genannten Rubrik für Stimmung zu sorgen, entschied sich die Physique Athletin in diesem Beitrag für eine äußerst unterhaltsame Routine, an deren Schluss jedoch ein kleines „Missgeschick“ passierte.

Dr. Autumn Swansen ist IFBB Pro in der Womens Physique Klasse und beeindruckt ihre Fans seit Jahren mit herausragender Form und großem Wissen in Bezug auf den Kraftsport. Bei ihrem diesjährigen Auftritt auf bei den Arnold Classics konnte die Athletin den fünften Platz und leider nicht wie im Vorjahr den Gesamtsieg erringen. Obwohl Autumn auch in diesem Jahr eine äußerst stimmungsvolle Kür ablieferte, könnte diese Routine einen nicht unerheblichen Teil dazu beigetragen haben.


unterhaltsame-posing-routine-mit-unerwartetem-zwischenfall-1


Gegen Ende ihres Auftritten absolvierte die Sportlerin eine Drehung auf dem Boden, der die Träger ihres Wettkampf-Bikinis anscheinend zu großer Belastung aussetzte. In Folge dessen riss das Kleidungsstück und entblößte die rechte Brust der Athletin. Autumn Swansen bemerkte dieses „Missgeschick“ jedoch binnen kürzester Zeit und verließ peinlich berührt die Bühne. Da sich all dies jedoch in Bruchteilen einer Sekunde zutrug, dürfte es vielen Anwesenden erst beim nachträglichen Betrachten des Videos aufgefallen sein.

Da die Athletin in diesem Jahr jedoch „nur“ den 5. und nicht wie 2016 den ersten Platz erringen konnte, ist unklar, ob sich dieses materialbedingte Missgeschick negativ auf die Bewertung auswirkte. Sicherlich ein Auftritt, an den sich nicht nur Dr. Autumn Swansen noch lange erinnern wird.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here