Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Rich Piana zeigt seine Flexibilität!

Bodybuilder haben ja mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Neben dem Vorwurf des Gebrauchs von Steroiden hört man von vielen Personen oftmals Sätze, wie zum Beispiel: „Vor lauter Muskeln kann der sich ja nicht mehr bewegen“. Doch jetzt beweist Rich Piana diesen Kritikern einmal, dass sie mit dieser Meinung komplett falsch liegen!

Wenn man Rich Piana live zu Gesicht bekommt, dann wirkt er definitiv noch einmal krasser als auf den Fotos. Viel mehr Muskeln und Masse an einem Körper geht wohl nicht. Da fragen sich dann sogar „normale“ Bodybuilder, ob und vor allem wie gut sich der Gründer von 5% Nutriiton überhaupt noch bewegen kann.

In einem Video, dass er selbst auf seinem Instagram Profil veröffentlichte, zeigt er nun eindrücklich, dass er flexibler als die meisten anderen Leute es von ihm denken würden oder selbst sind. Er schafft es sogar, eine Brücke zu mache, denn laut Rich mache es keinen Sinn, nur Muskeln aufzubauen, ohne dabei die körperliche Funktion zu berücksichtigen.

So arbeitet er anscheinend schon sehr lange an seiner Flexibilität und Dehnbarkeit. Das hätten auch wir ehrlich gesagt nicht von Rich erwartet, wirklich vorbildlich!

https://www.instagram.com/p/BEP64jao-S1/?taken-by=1dayumay

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here