Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Nicht jeder braucht Supplements!

Wenn es um das Thema Muskelaufbau geht, dann gibt es oft unterschiedliche Meinungen. Viele Bodybuilder denken, dass du einen bestimmten Ernährungsplan einhalten musst, um zu wachsen und das ist sicher nicht falsch. Manch anderer überkompensiert die fehlende Konsequenz in der Ernährung gerne mit Supplements und hält Proteinpulver für den optimalen Weg, massiv an Muskulatur aufzubauen. Natürlich ist Protein essentiell für den Muskelaufbau, aber die Menge, in der es von manchen konsumiert wird, ist schon ein wenig besorgniserrgend!

Bevor man jetzt anfängt, den letzten Halbsatz zu kritisieren, sollte man sich einmal vor Augen führen, dass Old School Bodybuilder und andere Kraftsportler dieser Zeit keine der heute so oft propagierten Ernährungsformen verfolgt haben. Damals gab es keine ketogenen Diäten, Paleo oder das Zählen von Makronährstoffen. Obwohl diese Konzepte ihre Berechtigung haben, spielten sie für Athleten in der Vergangenheit kaum eine Rolle. Man aß eben Nahrungsmittel in den Mengen, dass diese dem Körper genug Energie gaben, um sich im Training den Ar*** aufzureißen.

nicht-jeder-braucht-supplements-foto

[amazonjs asin=“B005ZBFNLU“ locale=“DE“ title=“GASP – Hardcore Wrist Wraps – Handgelenkbandagen“]

Eine weitere Vorstellung, die viele Bodybuilder popularisierten, ist der Ansatz, dass man nur mit Gewichten massive Muskeln aufbauen und definiert werden kann. Je mehr Forschung jedoch auf diesem Gebiet betrieben wird, desto mehr kommt man auf den Trichter, dass auch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht zu einer überdurchschnittlich starken und muskulösen Figur führen können.

Man muss sich hierzu nur Alseny und Seko ansehen, zwei westafrikanische Zirkusartisten mit brutalem Erscheinungsbild. Bisher haben sie weder irgendwelche Supplements genommen, noch mit Gewichten trainiert. Dennoch haben sie einen starken und beeindruckenden Körper, der auch so manchen Fortgeschrittenen noch vor Neid erblassen lässt. 


Ihr könnt euch die beiden Ausnahmeathleten im folgenden Video einmal genauer ansehen:

Quelle: generationiron.com/shredded-west-african-men-prove-your-dont-need-protein-supplements/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here