Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Eddie Hall stellt neuen Weltrekord im partiellen Kreuzheben auf

Wer sich mit dem Thema Kraftsport auseinander setzt, der sollte den Namen Eddie Hall auf jeden Fall schon einmal gehört haben. Erst im vergangenen Jahr war er der erste Mensch, der jemals 500 Kilogramm beim Kreuzheben bewältigt hat und zusätzlich dazu wurde er durch zahlreiche beeindruckende Videos auch auf Social Media enorm bekannt!

Auch wenn der Strongman aus Großbritannien im Mai verkündete, dass er nicht mehr am World’s Strongest Man Wettkampf teilnehmen werde, scheint ihn das nicht davon abzuhalten, neue Weltrekorde aufzustellen. In einem Video von Mitte Oktober 2017 ist Eddie Hall nämlich dabei zu, sehen wie er 1181,7 Pfund beim partiellen Kreuzheben bewegt, was umgerechnet 536 Kilogramm entspricht.

In gewohnter Manier bereitet sich der Engländer dabei darauf vor, das massive Gewicht zu heben und schafft es schlussendlich auch. Zusätzlich zum neuen Weltrekord hatte das Ganze aber auch noch einen anderen Zweck. Die 536 Kilogramm setzten sich nämlich nicht aus Hantelscheiben oder ähnlichem Strongman Equipment wie Autoreifen zusammen, sondern abgesehen von der Stange ausschließlich aus den Büchern der neuen Autobiografie von Eddie Hall, die auf den Namen „Strongman“ hört.

Nachdem Eddie Hall nach dem Weltrekord in die Knie ging und es so aussah, als würde es ihm nicht ganz gut gehen, forderte der Schiedsrichter ihn auf sich schnell einer medizinischen Untersuchung zu unterziehen. Der Gigant erwiderte jedoch nur, dass er ja nicht aus der Nase blute, womit er wohl auf seinen 500 Kilogramm Deadlift anspielen wollte. Alles in allem kann man dem Strongman nur gratulieren: und zwar zum neuen Weltrekord und zur neuen Autobiografie.

https://www.youtube.com/watch?v=Qkn1RkDi7qM


Quelle: barbend.com/eddie-hall-partial-deadlift-world-record/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here