Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Carina Møller-Mikkelsen: Aus Wettkampf-Athletin wird „Curvy Girl“?!

Carina Møller-Mikkelsen war nicht nur dank ihres Instagram Accounts, sondern ebenfalls aufgrund ihrer beeindruckenden Form auf der Wettkampfbühne eine durchaus bekannte Persönlichkeit innerhalb der deutschen Bodybuilding Szene. Aber auch außerhalb der Saison sah man die norddeutsche Athletin stets in guter Verfassung und mit beeindruckender Muskelmasse. Schaut man nun allerdings auf das Instagram Profil von Carina, ist nicht zu verkennen, dass sich die einstige Bodybuilderin mehr als nur ein wenig verändert hat.

War Carina Møller-Mikkelsen noch vor etwa einem Jahr scheinbar immer in guter Form, hat sich das optische Bild der Athletin inzwischen fast schon ins Gegenteil gewendet. Wie auf ihren Instagram Fotos deutlich zu erkennen ist, hat die einstige Bodybuilderin ihrem früheren Lifestyle abgeschworen und deutlich an Gewicht zugenommen. Zudem fehlt auch in der Beschreibung jeglicher Hinweis auf die Bühnenvergangenheit, da sich Carina dort inzwischen als „Curvy Girl“ und „Body(building) Lover“ betitelt. Trotz sichtlich mehr Substanz auf Rippen und Hüfte gibt sich die junge Dame zumindest auf ihrem Bildern sehr selbstbewusst und scheint sich in ihrem „neuen“ Körper wohler denn je zu fühlen.


https://www.instagram.com/p/BKT1WWPAExs/?taken-by=carinamoellermikkelsen


Im Interview mit RTL erklärte die Athletin zu Beginn diesen Jahres, dass sie sehr glücklich ist, ihrem früheren Alltag aus strikten Ernährungsplan und Training am Belastungslimit den Rücken gekehrt zu haben. Obwohl sie selbst inzwischen 70 Kilo wiege, achte sie noch immer auf ausgewogene Kost und sportliche Aktivität. Allerdings gestalte sich dies wesentlich weniger streng als in den Vorjahren, sodass der ein oder andere „Cheat“ weder für Körper noch für das Gewissen schädlich sei.

Binnen weniger Monate wurde die einst so muskulöse Carina Møller-Mikkelsen von einer der vielversprechendsten Wettkampfsportlerin zum „Curvy Girl“. Eigenen Angaben zufolge soll der Druck, ständig penibel auf Training und Ernährung achten zu müssen, irgendwann zu viel geworden zu sein, sodass Carina in beiden Bereichen die Zügel lockerte und nun als „Curvy Girl“ anderen Frauen ein selbstbewusstes Vorbild sein möchte.

carina-moller-mikkelsen-aus-wettkampf-athletin-wird-curvy-gril-1


Quelle: rtlnext.rtl.de/cms/carina-moeller-mikkelsen-von-der-bodybuilderin-zum-curvy-model-4138055.html

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

    • Das siehst aber nur du so. Was ein widerlicher Anblick. Frauen haben schlank zu sein und genügend Kraft zu haben eine Klettertour mit mir durchzuhalten.#

      Fette Frauen schaffen das nicht!

      • Männer haben Herz und Hirn zu haben….. beides Mangelware bei Ihnen, von guter Kinderstube ‚mal ganz zu schweigen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here