Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

3 einfache Wege für mehr Kraft beim Bankdrücken

So gut wie jeder Mann, der ins Gym geht, will stärker im Bankdrücken werden. Versuche diese 3 einfachen Tipps, um deine Kraft beim Bankdrücken zu steigern.Eine der ersten Fragen, die man von anderen Pumpern gefragt wird ist eigentlich immer „Ey Digger, wie viel drückst du?“. Das ist oft eine Frage, die man nicht gerne beantwortet, weil man einfach nicht so viel wegruppt, wie man gerne würde.

Hier habt ihr 3 Techniken, die sich bei vielen anderen erwiesen haben und die auch bei euch Kriegern helfen können, euer Kraftniveau zu steigern.

1) Technik ist alles!

Selbst nach vielen Jahren Training, werdet ihr überrascht sein, wie viele Fehler man manchmal doch noch in die Übungen mogelt. Jeder von uns bei Gannikus trainiert schon etwas länger, dennoch können alle von uns sagen, dass wir von Zeit zu Zeit Übungen einfach falsch ausführen. Das passiert schneller als man denkt, wenn man zum Beispiel müde, unmotiviert oder nicht fokussiert ist.

Zurück zum Thema: versucht diese 3 kleinen Tipps zur Verbesserung eurer Technik, eventuell kann euch das schon einige Kraftzuwächse geben.

  • Haltet die Stange FEST – versucht so fest wie möglich die Stange zu halten, so
    als wolltet ihr sie zerdrücken. Das hilft dabei, die Kraft des Trizeps mehr ins Spiel zu
    bringen.
  • Drückt horizontal – geht sicher, dass ihr die Stange in einer gerade Linie drückt. Ihr
    solltet nicht in Richtung Gesicht oder Magen ausschwenken, außerdem sollte die
    Stange über euren Ellbogen sein. Wir versuchen eine auf-und-ab-Bewegung
    hinzubekommen, etwa so wie ein Fahrstuhl, der sich nur in einer festen Linie
    bewegen kann.
  • Ellbogen anwinkeln – denkt immer daran, eure Ellbogen ein wenig Richtung Körper
    anzuwinkeln, das kann dabei helfen, die Stange in einer geraden Linie zu drücken.
    Außerdem bringt es beide Latissimus mit ins Spiel.

mehr-kraft-beim-bankdruecken

2) Essen, essen und nochmal essen

Dieser Punkt ist recht einfach. Um Gewichte zu stemmen braucht man Energie und Menschen bekommen Energie durchs Essen. Esst genug Proteine, Carbs und Fett in Relation zu eurem Körpergewicht. Das wird nicht nur euer Bankdrücken, sondern eure Kraftleistung bei allen anderen Übungen verbessern und eure Gainz maximieren.

3) Durch die Nase und aus dem Mund

Wenn man die richtige Atemtechnik beim Training einschlägt, kann dies potentiell das Bandrücken verbessern. Bei der exzentrischen Phase der Bewegung (dem Runtergehen) sollte man durch die Nase einatmen, und während der Konzentrationsphase der Bewegung (dem Rausdrücken) sollte man dann aus dem Mund ausatmen. Das hilft dabei, einen festen Rhythmus bei drücken zu haben, was sich auch positiv auf das Kraftniveau auswirken kann.

[amazon box=“B072L45BBT“/]

Tipp – Wenn du deine Atemtechnik erlernen willst, solltest du erst einmal mit leichtem
Gewicht üben, bis du den Bogen raus hast. Studien haben gezeigt, dass Luftanhalten
Schwindel auslösen kann, bei Menschen mit hohen Blutdruck kann es sogar zur
Ohnmacht führen. Aber hey, wenn Trainieren einfach wäre, würde es jeder machen!

Das sind nur 3 Methoden, die gut bei uns und anderen geholfen haben, das Bankdrücken zu verbessern, eine weitere Option wären angepasste Trainingspläne.

Probiert diese Methoden einfach mal aus und sagt uns in den Kommentaren, ob es für euch funktioniert hat.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here