Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Zweiter polnischer Gewichtheber des Dopings überführt!

Vor nicht einmal einer Woche hatten wir euch vom Gewichtheber Tomasz Zielinski berichtet, dem nach positiven Dopingtest in der A-Probe der Ausschluss von den Olympischen Spiele in Rio de Janeiro drohte. Wie sich aktuell jedoch herausstellt, scheint der 26-jährige Europameister nicht das einzige schwarze Schaf im Kader des polnischen Teams zu sein!

Nachdem die Öffnung der B-Probe den positiven Befund der A-Probe nach Aussage des Nationalen Olympischen Komitees in Polen bestätigte und Tomasz Zielinski daraufhin aus dem Olympia Kader ausgeschlossen wurde, konnte keinem Geringeren als seinem Bruder Adrian ebenso der Konsum einer leistungssteigernden Substanz nachgewiesen werden.

Auch der 27-jährige Adrian Zielinski wurde im Zuge seiner Vorbereitung auf den Wettkampf am vergangenen Samstag überführt und gleichermaßen vom polnischen Team suspendiert. Der Olympia Sieger von London soll sich ebenfalls am anabolen Steroid Nandrolon bedient haben, welches wie schon im oben verlinkten Beitrag erwähnt bis zu ein Jahr nachweisbar ist.

Während die Gebrüder Zielinski die Vorwürfe des illegalen Dopingkonsums bestreiten, sicherte sich der Iraner Sohrab Moradi mit einem Total von 403kg nahezu konkurrenzlos die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 94kg. Sowohl Adrian als auch Tomasz Zielinski galten als Favorit auf eine Medaille!

zweiter-polnischer-gewichtheber-des-dopings-ueberfuehrt-instagram

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here