Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Unter Dach und Fach: Das ist der neue Sponsor von Ronny Rockel?!

Zwar zählt Ronny Rockel neben Dennis Wolf, Jusup Wilkosz und Markus Rühl mit Abstand zu den erfolgreichsten deutschen Profibodybuildern aller Zeiten, doch hielten sich hochkarätige Sponsoren bei ihm in den letzten Jahren etwas zurück, was die Zusammenarbeit anging. Während man über die Gründe dieser Beobachtung nur spekulieren kann, zeigte sich der ehemalige DDR-Bürger seit der Trennung von Weider Ende 2015 an der Seite von verschiedenen kleineren Nahrungsergänzungsmittel-Herstellern. Nun aber ist der Sechstplazierte vom Mr. Olympia 2010 einer der größeren Firmen Deutschlands ins Netz gegangen.

Auch wenn Ronny „The Rock“ Rockel heute neben Kollegen wie Markus Rühl oder Matthias Botthof eher weniger im Rampenlicht der sozialen Medien steht, ist er einer der Veteranen, die immer noch aktiv an Wettkämpfen teilnehmen. Zwar beendete der heute in Ulm lebende Familienvater im Oktober 2017 offiziell seine Karriere als IFBB Pro, verkündete jedoch ein halbes Jahr darauf sein Comeback bei den Verbänden NAC und PCA, bei denen er bis kurz vor seiner Verletzung auf der Bühne stand.


Ronny Rockel reißt sich den Quadrizeps!


Wenngleich der bereits 46-Jährige im November letzten Jahres einen herben Rückschlag erlitt, in dem er sich den Quadrizeps abriss, befindet sich der gebürtige Sachse mittlerweile auf dem Weg der Besserung und versorgt seine Fans schon wieder mit kleinen Videos und Bildern aus dem Gym. Dabei sorgte am gestrigen Donnerstag ein Foto für besonderes Aufsehen, auf dem der Team-Andro Athlet in einem Stringer des Unternehmens GN Laboratories zu sehen ist.

Mit dem Hashtag #gigasnutition macht er direkt kurzen Prozess mit allen Spekulationen und bekannte sich auch in seiner Instagram-Story zu Gigas Nutrition und GN, die er kurzerhand darin markierte. Damit wird Rockel der bisher älteste und noch aktive Athlet im Team des in Holland ansässigen Unternehmens sein. In Antwort auf einen Kommentar unter seinem Post macht Ronny ebenfalls deutlich, dass er noch nicht daran denke, in puncto Wettkämpfe kürzer zu treten. Wir beglückwünschen beide Parteien an dieser Stelle und hoffen auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

  1. Warum gehen alle zu GN, ist mir wirklich ein Rätsel.
    GN hat so viele Amateure und dann geht so ein Profi dort hin, obwohl es soviel größere Namen in den USA gibt.

  2. @Alex: Anscheind, GN muss wohl so viel Kohle mit dem Laborprodukten machen, viel bringt viel.

    Es wirkt nur abschwellig, da GN alle deutschen Athelten auffängt. Auch Heiko Kallbach bei GN.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here