Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Verlag der Sportrevue meldet Insolvenz an!

Die goldenen Zeiten der Fitness- und Bodybuilding Zeitschriften gehören aufgrund des Internets mittlerweile der Vergangenheit an, doch trotzdem gibt es eine treue Leserschaft, die gebündelte Informationen in Printform zu schätzen weiß. Für diese Personen scheint es nun allerdings schlechte Nachrichten zu geben!

Neben der Flex und der Muscle & Fitness gehörte die Sportrevue zu einem der renommiertesten und beliebtesten Magazine seiner Klasse. Laut Angaben der Online Plattform Body Xtreme hat der Verlag hinter der Zeitschrift, die Intermedia Werbe- & Verlagsgesellschaft mbH, beim Amtsgericht Krefeld am ersten diesen Monats einen Insolvenzantrag gestellt, welcher nun aktuell geprüft wird.

Laut einer in den sozialen Medien aufgetauchten Meldung an die Abonnenten der Zeitschrift wird es sich bei der aktuellen Ausgabe 08/16 um das letzte erschienene Exemplar handeln. Nach telefonischer Rücksprache seitens Body Xtreme konnte diese Mitteilung aber angeblich nicht bestätigt werden. Jedoch sollen auch auf diesem Weg die Bedenken am Fortbestand des einst so beliebten Magazins geäußert worden sein.

Auch wenn eine offizielle und öffentliche Bestätigung noch aussteht, wird diese Nachricht sicherlich viele Leser schockieren, die sich Monat für Monat auf neue Wettkampfbilder, Ernährungstipps der Profis und spannende Trainingsartikel gefreut haben.

https://www.facebook.com/Tretsche76/posts/1567292636898812

[amazonjs asin=“B016RXU5LM“ locale=“DE“ title=“Goldsgym Muscle Joe Premium Tank Top, schwarz schwarz M“]


Quelle: https://www.body-xtreme.de/bodybuilding-artikel/sportrevue-eingestellt-verlag-insolvenz/48056.htm

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    warum die Aufgabe? Die Flex lebt auch weiter. Unter Alfred Busek endete noch ken Magazin.
    Wir sind traurig.
    Viele Grüsse und die Hoffnung, dass sich etwas ändert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here