Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Tim Budesheim erklärt Bodybuilding Vokabeln!

Genau wie viele andere Branchen hat auch die Fitness Szene im Laufe der Zeit ihr eigenes Vokabular entwickelt, sodass Begriffe wie „Gainz“ oder „Shredded“ die Runde machten. Von diesem Sprachgebrauch möchte sich Tim Budesheim ganz klar distanzieren und stattdessen die altbekannten „Bodybuilding Vokabeln“ genauer erklären.

Eigenen Angaben zufolge sei Tim Budesheim nicht nur unter diversen Videos, sondern auch auf der FIBO nach seinem, für Laien oft unverständlichem, Sprachgebrauch gefragt worden. Aus diesem Grund entschloss sich der erfolgreiche Wettkampfathlet, jene „Bodybuilding Vokabeln“ genauer zu erklären, um künftigen Missverständnissen oder Fehlinterpretationen vorzubeugen. So verstehe man unter einem „Entladetraining“ beispielsweise ein Training nach mehren Tagen fast ohne Kohlenhydrate, um die Glycogenspeicher endgültig zu entleeren. Komplett „entladen“ sehe ein Athlet dann meist „flach“, sprich nicht gut und ohne signifikante Einschnitte, aus.

Nachdem jedoch wieder Kohlenhydrate konsumiert und die zuvor entleerten Speicher gefüllt werden, kommt es zu einer „prallen“ Optik, durch welche die Muskulatur dank runden Formen und tiefen Einschnitten bestmöglich in Szene gesetzt wird. Wer dazu noch einen sehr geringen Körperfettanteil und eine sehr dünne Haut aufweist und somit zahlreiche Details in der Muskulatur zeigen kann, sehe im Bodybuilding-Sprachgebrauch regelrecht „abgezogen“ aus, was in diesem Kontext ein großes Kompliment sei.

In dem hier beschriebenen Video erklärt Tim Budesheim zahlreiche Begriffe, deren Bedeutung unwissenden Personen ohne die Erläuterungen des Bodybuilders wohl ein Rätsel geblieben wären. Bleibt nur zu hoffen, dass der Athlet seinen Zuschauern helfen und alle offenen Fragen beantworten konnte.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here