Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Strength Wars zwischen Jil und Tetzel?

BodybuildingRev hat mit Strength Wars ein Format auf die Beine gestellt, das sich auf YouTube mittlerweile nicht nur national, sondern auch international größter Beliebtheit erfreut, was mitunter der Grund dafür war, die Profile in den diversen sozialen Netzwerken kurz und prägnant danach zu benennen. Aktuell möchten die Köpfe hinter dem Projekt einen alten Bekannten zu einem Battle mobilisieren, der eigentlich nur noch als Moderator agiert!

Die Rede ist von Tetzel von der Halbgottschmiede, der bereits Anfang des Jahres in der vierten Episode Strength Wars 2016 gegen Tim Budesheim den Kürzeren zog. In einem relativ eindeutigen Duell musste sich der Powerlifter dem Bodybuilder geschlagen geben, worauf der langhaarige Athlet sein „Karriereende“ beim beliebten Format bekannt gab. Dieses hatte er schon im Falle einer Niederlage vorangekündigt, woran es scheinbar auch nichts zu rütteln gab, doch aktuell bringen ihn die Macher selbst erneut ins Gespräch.

Am gestrigen Sonntagabend wurde auf der Strength Wars Facebook Seite ein Beitrag veröffenlicht, der als eine Art Abstimmung für ein Comeback von Tetzel dienen soll. Es wird hierbei über ein Battle gegen Jil von Road To Glory votiert, der gerade erst in der Ende letzter Woche veröffentlichten Episode gegen das Fitness Model Samuel Zabel gewinnen konnte. Die beiden Athleten sollen allerdings nebenbei bemerkt in einem Nicht-Titel Match gegeneinander antreten.

Wer also der Meinung ist, Tetzel solle eine Rückkehr starten und ein Duell gegen Jil von Road To Glory bestreiten, der hat bis auf weiteres die Möglichkeit, sein Like im unten eingebetteten Beitrag zu setzen!

https://www.facebook.com/StrengthWarsWorldwide/posts/968400853270452

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

4 KOMMENTARE

  1. Jil ist bis unters Dach voll mit Stoff, während man Tetzel sogar noch glauben könnte, dass er natural sei. Ist doch klar, wie das ausgehen würde. Die Thematik hat ja Marcel schon im Interview mit Tetzel angesprochen. Glaubt der echt, dass er da den Hauch einer Chance hätte?

    • Immer dir Stoff Debatte.. Ja er hat mehr Kraft dadurch aber trainier wie ein verrückter. Stoff alleine bringt gar nichts und die Leute wo Stoffe trainieren meisten härter ausser Discopumper…. Allerdings gebe ich dir recht.. Jil rasiert tetzel :)

      • „Stoff alleine bringt gar nichts“

        Sorry, aber das ist TOTALER Schwachsinn. Stoffen alleine SOGAR OHNE TRAINING bringt sogar mehr Muskelmasse als Training als Naturaler Athlet. Es gibt hierzu auch eine Studie

        Ich will hier nicht abstreiten dass Stoffer oft härter trainieren, aber das ist auch dadurch begründet dass sie einfach besser regenerieren und durch den Stoff auch mehr Energie/Motivation haben. (psychischer Effekt von Stoff).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here