Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Strength Wars League 2k17 #35 – The Faceless vs. John Gomez

In seinem letzten Battle wurde The Anabolic Horse seiner Favoritenrolle wieder einmal aufs Neue gerecht. Gegen Noro Majoros gab er sich keine Blöße und spazierte förmlich durch den Parcours, was ihm schlussendlich verdiente zwei Punkte für die Gesamtwertung einbrachte. Sein Kontrahent zeigte sich um einiges beeindruckter von den gewählten Übungen und ist dementsprechend nicht in der Lage, den noch möglichen einen Zähler einzustreichen. Noch vor der vierten Disziplin ist für den slowakischen Powerlifter die vorgegebene Zeit abgelaufen. Wie sich einer der größten Anwärter auf den ersten Platz in der Strength Wars League 2k17 schlug, wurde für die Zuschauer am gestrigen Mittwochabend geklärt!

Die Athleten

Die neuste Folge der Strength Wars League 2k17 sollte den Sieger des Zweikampfs zwischen John Gomez und The Faceless ermitteln. Während der maskierte Powerlifter aus Polen weiterhin darauf wartet, zum ersten Mal von einem seiner Gegner besiegt zu werden, hat der einstige Karl Ess Bezwinger bereits mit Niederlagen umgehen müssen.

Beim ersten Blick auf die Daten scheint „The African Rhino“ jedenfalls etwas im Vorteil zu sein!

The Faceless

  • Powerlifter
  • Alter unbekannt
  • 104 Kilo schwer
  • 1,78 Meter groß

John Gomez

  • Powerlifter
  • 28 Jahre alt
  • 110 Kilo schwer
  • 1,86 Meter groß

John Gomez ist nicht nur einige Kilos schwerer, sondern auch ein paar Zentimeter größer als sein Konkurrent. Dass The Faceless sich für diesen Umstand aber recht wenig interessiert, zeigen seine bisherigen Ergebnisse. Wer auch immer gegen ihn antrat, war nahezu chancenlos, weshalb die Weste des Polen noch immer weiß ist!

Die Disziplinen

  • Dumbbell Ground to Overhead – 60kg – 10 Wiederholungen
  • Kniebeugen – 200kg – 10 Wiederholungen
  • Super Yoke – 250kg – 12 Meter
  • Deadhang – 50kg Zusatzgewicht – 30 Sekunden
  • Kreuzheben – 220kg – 10 Wiederholungen

Für den Parcours in Wroclaw scheinen die Macher der Strength Wars League 2k17 eine gute Mischung an Übungen ausgetüftelt zu haben. Die Herausforderung scheint insgesamt machbar, obwohl es neben klaren Gewinnern auch schon Athleten gab, die innerhalb der neun Minuten nicht alle Disziplinen schafften.

Zumindest für The Faceless sollte der Parcours deshalb problemlos zu bewältigen sein, oder?



Das Battle

Mit John Gomez war für The Faceless eigentlich ein kompetenter Gegner gefunden worden, der extra darauf hintrainierte, den scheinbar unschlagbaren Athleten eventuell doch besiegen zu können. Beeindruckt zeigte sich dieser davon jedoch nicht, denn mit gewohnter Souveränität marschierte der polnische Kraftsportler von Übung zu Übung, ohne sich dabei eine besondere Anstrengung anmerken zu lassen.

Ohne jemals Spannung aufkommen zu lassen, beendete The Faceless den Parcours dann nach unfassbaren drei Minuten und elf Sekunden und setzte sich, wie nicht anders erwartet, problemlos gegen John Gomez durch. Die Leistung des gambischen Powerlifters war an diesem Tag aber nicht weniger erwähnenswert, denn auch er meisterte die Herausforderung in unter neun Minuten und hätte wohl gegen einen einen Gegner den Sieg eingefahren.

Durch den erneuten Triumph sichert sich The Faceless also weitere zwei Punkte auf sein Konto und positioniert sich hinter The Anabolic Horse auf dem zweiten Platz der Rangliste, wohl gemerkt mit einem Duell weniger. John Gomez zeigt ebenfalls eine gute Leistung und nimmt aus dem Battle mit dem favorisierten Polen immerhin einen Zähler mit nach Hause!

https://www.youtube.com/watch?v=DuLJmE5EYWY

https://www.youtube.com/watch?v=DuLJmE5EYWYhttps://www.youtube.com/watch?v=oTBj0AyopfsMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here