Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Strength Wars League 2k17 #29 – Romano Rengel vs. John Gomez

In sein letztes Battle ging Thomas Faber als Favorit und wurde dieser Rolle unter dem Strich auch in jedem Fall gerecht. Gegen Pascal Rothweiler konnte er sich zwar nahezu problemlos durchsetzen, doch der Parcours war innerhalb von den veranschlagten neun Minuten für den veganen Powerlifter nicht zu bewältigen, obwohl er nur knapp scheiterte. Am gestrigen Montagabend sollten dann direkt die nächsten beiden Athleten im Rahmen der Strength Wars League 2k17 zeigen, wie sie mit Conan Wheel, Truck Pull und Co. so zurechtkommen! 

Mit Romano Rengel trat ein Teilnehmer an, der schon in der ersten Folge von Strength Wars mit von der Partie war und zwischenzeitlich sogar den Weltmeistertitel inne hatte. Ihm gegenüber stand John Gomez, ebenfalls bereits an zahlreichen Duellen beteiligt.

Zumindest in der Theorie hatte der gambische Powerlifter die Nase vorn! 

Die Athleten

Romano Rengel

  • Powerlifter
  • 27 Jahre alt
  • 95 Kilo schwer
  • 1,80 Meter groß

John Gomez

  • Powerlifter
  • 28 Jahre alt
  • 110 Kilo schwer
  • 1,86 Meter groß

Was Körpergröße und Körpergewicht angeht, kann Romano nicht mit John mithalten. Der Athlet aus Gambia ist nicht nur 15 Kilo schwerer, sondern auch sechs Zentimeter größer. Der einzige Vorteil des deutschen Powerlifters ist seine Erfahrung, mit der er auch schon vermeintlich stärkere Gegner hat schlagen können.

Die Disziplinen

  • Overhead Press – 90 Kilo – 15 Wiederholungen
  • Front Squats – 90 Kilo – 15 Wiederholungen
  • Tire Flip – 250 Kilo – 12 Wiederholungen
  • Conan Wheel – 230 Kilo – 3 Runden
  • Truck Pull – 7,5 Tonnen

Bislang ist The Anabolic Horse der einzige Teilnehmer, der den derzeitigen Parcours knapp in neun Minuten absolvieren konnte. Alle anderen Wagemutigen schlugen sich mehr oder weniger deutlich die Zähne an der definitiv schwer zu bewältigenden Übungsauswahl aus.

Wie sich John und Romano schlagen, erfahrt ihr nachfolgend!



Das Battle

Trotz zum Teil unterschiedlicher Herangehensweisen und mehreren Führungswechseln, liefern sich Romano und John zunächst einen ziemlich interessanten und ausgeglichenen Zweikampf. Als es jedoch zum Tire Flip an die Reifen geht, setzt sich der Powerlifter aus Gambia leicht ab und kann seinen Vorsprung im weiteren Verlauf sogar noch ausbauen. Ab diesem Moment wird klar, dass ein Sieg seines Kontrahenten nur noch äußerst unwahrscheinlich ist.

Insgesamt ist vor allem John sehr schnell im Parcours unterwegs und hat deshalb für die letzte Disziplin noch über zwei Minuten Zeit, also mehr als The Anabolic Horse, der den Kampf gegen die Uhr am Ende gewinnen konnte. Dennoch schafft es der gambische Kraftsportler am Ende nicht, den 7,5 schweren LKW über die gewünschte Distanz zu ziehen und demnach werden auch an diesem Tag die maximal möglichen zwei Zähler nicht vergeben.

Schlussendlich sichert sich John Gomez durch einen Sieg gegen Romano Rengel, der das Duell ohne Punkte abschließt, immerhin einen Zähler auf sein Konto. Dadurch rückt „The African Rhino“, so sein Spitzname, in der Strength Wars League 2k17 auf den sechsten Rang vor!

https://www.youtube.com/watch?v=oTBj0AyopfsMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here