Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Strength Wars 2k16 #16 – Jil vs. Samuel Zabel

In Person von Sai feierte das Team von Road To Glory bereits Mitte Mai bei der achten Folge im Jahr 2016 sein Debüt bei Strength Wars. In einem eher unspektakulären Duell war der Hamburger jedoch gegen den Natural Bodybuilder Daniel Gildner eher chancenlos und musste sich demnach geschlagen geben. Nun versucht der zweite Teil des YouTube Duos die Ehre desselbigen wieder herzustellen!

Am gestrigen Freitagabend war es wieder an der Zeit für eine neue Folge Strength Wars und dieses Mal lief beim erfolgreichen Format für konkurrenzlustige Kraftsportler alles unter dem Motto „Bodybuilder vs. Fitness Model“ beziehungsweise „Fitness YouTuber vs. Personal Trainer“. Gegenüber standen sich Jil von Road To Glory und Samuel Zabel.

Werfen wir zuerst wie immer einen detaillierteren Blick auf die Athleten. Der 23-jährige Personal Trainer Samuel Zabel wiegt auf eine Körpergröße von 187cm genau 92kg. Sein Gegner, der 31 Jahre alte Bodybuilder Jil, bringt bei einer Größe von 180cm stolze 102kg auf die Waage und ist demnach bei allem außer der Körperlänge deutlich im Vorteil. Ob sich dies an der Leistung bemerkbar machen wird, wird man im Zweikampf der beiden sehen!

Die Disziplinen

  1. Bankdrücken mit 110 Kilo für 20 Wiederholungen
  2. Hex Bar Deadlifts mit 200 Kilo für 20 Wiederholungen
  3. Prowler Medley mit 135 Kilo

Das Bankdrücken muss man wohl keinem hier erklären und auch die Hex Bar, mit der Mann deutlich mehr Beinbeteiligung beim Kreuzheben hat, ist wohl mittlerweile den meisten bekannt. Beim Prowler Medley handelt es sich um Zug- und Drückvariationen mit einer Art Gewichtsschlitten.

Wir wollen wie immer nicht lange um den heißen Brei herum reden und starten deshalb direkt mit dem Battle!

strength-wars-2k16-16-jil-vs-samuel-zabel-fight

[amazonjs asin=“B00TR5YD16″ locale=“DE“ title=“Smilodox Herren Stringer „Smldx „: Farbe: Schwarz | Größe: M“]

Beim Bankdrücken geben beide Hamburger Athleten direkt ordentlich Gas, doch Jil scheint hier eher taktisch ans Werk zu gehen und die insgesamt 20 Wiederholungen schon von vornherein, trotz eventuelle Kraftreserven, auf drei Sätze mit kurzer Pause dazwischen aufzusplitten. Diese Vorgehensweise zahlt sich auch aus, denn Samuel führt alle Wiederholungen am Stück aus und muss bei der letzten Rep einen Fehlversuch hinnehmen, wodurch Jil die Übung mit geringem Vorsprung als erster beendet.

Dennoch startet Samuel einen kleinen Augenblick schneller mit den Hex Bar Deadlifts als sein Kontrahent. Das Fitness Model hat hier jedoch vor allem bei den zweiten zehn der 20 Reps seine Probleme, während Bodybuilder Jil wie bereits bei der vorigen Disziplin die Gesamtwiederholungen strategisch aufteilt und die zweite Herausforderung dieses Mal mit einem etwas größeren Vorsprung vor dem Personal Trainer beendet.

Bei der letzten Übung scheint jedoch auch Jil nicht mehr nach Plan vorzugehen, denn hier wirft der Fitness YouTuber alles in die Waagschale. Nachdem auch Samuel nach den letzten, eher unsauberen Hex Bar Deadlifts mit dem Prowler Medley beginnt, liefern sich die beiden Gegner noch einmal einen mehr oder weniger spannenden Kampf, den Jil aber letzten Endes aufgrund des zu großen Vorsprungs für sich entscheidet.

Im Battle der Hamburger Kraftsportler hat also Jil von Road To Glory am Ende die Nase vorn, wodurch er seinen Partner zwar nicht direkt rächt, die Ehre des Teams jedoch zumindest zum Teil wieder gerade rückt. Wir gratulieren im Zuge dessen zum verdienten Sieg!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here