Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Haarige Angelegenheit: Steve Benthin zu Gast bei stern TV!

Nach dem langen Lockdown in Deutschland scheinen sich auch die Protagonisten der Fitnessszene nach etwas Abwechslung zu sehnen. Dies würde zumindest erklären, wieso neben Hollywood Matze auch Steve Benthin zumindest für einige Stunden seine YouTube-Cam gegen ein professionelles Kamerateam ausgetauscht hat, denn der IFBB Pro war am gestrigen Mittwochabend in der auf RTL ausgestrahlten Sendung „stern TV“ zu Gast.

Zu Gast bei Steffen Hallaschka und stern TV

Gestern Abend wurde es wieder etwas lauter um Steve Benthin, als dieser via Instagram verkündete, dass er sich auf dem Weg zu Steffen Hallaschka und stern TV befinde. Natürlich musste neben einer kurzen Info in der Story auch ein offizieller Beitrag her, in dem der Schweriner die genaue Sendezeit bekannt gab. Allerdings war der besagte Post nicht so offiziell, wie man zunächst annehmen könne. Mit einer gewissen Prise Humor bastelte Steve eine kreative Fotomontage, für die er sein Gesicht auf den Körper eines ehemaligen Show-Gasts packte, welcher sich in der Vergangenheit auf der Couch des Moderators eingefunden hatte.

Steve Benthin und Hollywood Matze wieder vereint?

Nichtsdestotrotz gelang es dem Bodybuilder, die Spannung zu steigern und die Spekulationen darüber anzuheizen, was er wohl zu berichten haben könnte. Laut eigenen Angaben in der Story wolle er „bisschen Masse ins TV bringen“. Zurecht haben sich einige die Frage gestellt, was dies wohl bedeuten möge. Für eine weitere Überraschung sorgte parallel auch Hollywood Matze, der ebenfalls via Instagram-Story auf den Auftritt seines „Freundes Steve Benthin“ aufmerksam gemacht hatte. Jene, die den Gossip in der Fitnessszene verfolgen, dürften wissen, dass bis zu diesem Zeitpunkt unklar war, ob das einst gefühlt unzertrennliche Duo überhaupt noch befreundet ist. Bereits seit einigen Wochen ist es still um die beiden geworden. Eine Zeit lang folgten sich die Männer nicht einmal mehr auf Instagram.

Instagram: Steve Benthin zu Gast bei stern TV
Auf Instagram kündigte Steve Benthin seinen Auftritt bei stern TV an.

Der Massepelz muss weg!

Um 22:30 Uhr war es dann so weit, Steve Benthin war in der Show zu sehen! Und was war nun das Motto für seinen Auftritt? „Ganz schön haarig – da hilft nur eins“. Anlässlich der von Stiftung Warentest untersuchten Methoden zur Haarentfernung bekam der 39-Jährige die Möglichkeit, sich einer Live-Haarentfernung zu unterziehen. An der Stelle erübrigt sich die Frage, wer besser für diesen Auftritt hätte geeignet sein können. Vermutlich niemand! Der Bodybuilder erlangte nicht nur durch seine Leistungen im Bodybuilding Bekanntheit, sondern unter anderem auch für seine überdurchschnittlich ausgeprägte Körperbehaarung, die er selbst ganz liebevoll als „Massepelz“ bezeichnet.

Bevor es ans Eingemachte ging, ließ Steve Benthin verlauten, dass er sich etwa ein halbes Jahr nicht rasiert habe. Umso besser also, dass sich endlich jemand seiner Haarpracht annehme. Es ist nicht das erste Mal, dass der Kraftsportler in der Öffentlichkeit enthaart wird, denn wie sich der eine oder andere bestimmt erinnert, hat sich Steve vor etwa zwei Jahren einer Enthaarung unterzogen und sein „massiges Prallitätshaar“ auf eBay versteigert. Auch wenn Mr. Masse im Laufe des Abends nicht viel zu erzählen hatte, hat sich der Auftritt mit Sicherheit gelohnt. Am Ende der Sendung konnte er sich nämlich glatt rasiert ins Hotelzimmer begeben, ohne sich im wahrsten Sinne des Wortes selbst ein Haar gekrümmt zu haben.

Instagram: Steve Benthin im Livestream von stern TV
Während in der Sendung andere Themen besprochen wurden, konnte man die Rasur von Steve Benthin via Livestream verfolgen.
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

  1. Frage mich warum kaum ein deutscher Profi-Bodybuilder in der Lage ist früh ein zweites Standbein aufzubauen. Soll das jetzt die neue Strategie sein für Alter zu sorgen? Trash TV-Auftritte und Enthaarungs-Akrobatik?
    Schön, dass es bessere Beispiele gibt…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here