Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

So viel kostet die Sportbekleidung von Sophia Thiel!

Die florierende Industrie im Bereich der Fitness- und Bodybuildingszene führt dazu, dass sich täglich neue Hersteller auf dem Markt positionieren. Wer im April die FIBO 2018 besucht hat, konnte neben den alteingesessen Produzenten immer wieder auch neue Stände sehen, die bisher vollkommen unbekannt waren. Das gilt für den Bereich der Nahrungsergänzungsmittel in gleichem Ausmaß wie für den der Fitnessbekleidung. Anscheinend möchte jeder auf den Zug aufspringen und versucht sich dabei, komfortable und hochwertige Outfits an den Mann oder die Frau zu bringen. Durch das steigende Interesse an Sportbekleidung greift natürlich das Gesetz von Angebot und Nachfrage, sodass man teilweise für ein komplettes Bekleidungspaket genau so viel bezahlt wie für die jährliche Studiomitgliedschaft.

Wer jedoch in den letzten Wochen aufmerksam den Social Media Auftritt von Sophia Thiel verfolgt hat, weiß inzwischen, dass in dieser Woche der Launch einer eigenen Sportkollektion in Kooperation mit dem Discounter ALDI Süd stattfindet.

Seit heute Morgen liegen auf den Ladentischen der Filialen die angeblich von Sophia selbst kreierten Modestücke bereit, um der sportwilligen Kundschaft Qualität zum kleinen Preis zu bieten.

Platzhirsche auf Hochpreisniveau

Bekleidungshersteller, die der Szene direkt zuzuordnen sind, rufen teilweise Preise für ihre Kollektionen aus, bei denen dem durchschnittlichen Fitnessstudiobesucher die Luft wegbleibt. So kommt es durchaus vor, dass ein einfacher Sports Bra mit 40 Euro oder ein Trainingsanzug mit 100 Euro zu Buche schlägt.

Auch die 23-Jährige Fitness-YouTuberin hat in der Vergangenheit bereits Produkte zum Premiumpreis vermarktet. Unter der Leitung von 7NXT brachte Sophia Anfang 2017 die Bekleidungsmarke Bodytactics auf den Markt, die für eine Leggings bis zu 120 Euro verlangte.

Mit der neuesten Kooperation setzt die in München lebende Influencerin aber auf ein ganz neues Preismodell.

ALDI Süd greift mit günstigen Preisen an.

Attraktive Preise

Schon im Vorfeld des Launchs wurde in der eigens für die Kollektion entwickelte Kampagne „#sophiaforaldisüd“ versprochen, dass man ein komplettes Sportoutfit zu einem sehr günstigen Kurs erhalten würde.

Zwar musste man Kritik einstecken, weil man die Kollektion nur in den Größen XS bis L anbietet, konnte aber ebenfalls genügend positives Feedback zu den gezeigten Produkten verzeichnen.

Auf der Homepage des Discounters können nun auch die genauen Preise für einzelne Teile erspäht werden. So reicht die Preisspanne von 7,99 für Fitness-Shorts über 9,99 für Sports Bras bis hin zu 19,99 Euro für die passenden Schuhe.

Insgesamt hält sich der Discounter also an sein Versprechen, ein komplettes Sportoutfit für unter 50 Euro anzubieten.

Seit den frühen Morgenstunden können die ALDI Süd Filialen gestürmt werden, um sich die lang beworbene Sportkollektion von Sophia Thiel zu sichern. Mit Preisen, die einen Bruchteil von dem ausmachen, was etablierte Hersteller im Bereich der Fitnessbekleidung verlangen, versucht der Discounter Sports Bras, Shorts, Leggings und Schuhe an die Frau zu bringen.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here