Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Simon (Sai) eröffnet eigenen YouTube Kanal!

Vor einigen Monaten fasste Sai den Entschluss, seiner Zeit als Fitness YouTuber den Rücken zu kehren und sich vom Projekt „Road To Glory“ zumindest vor der Kamera zu verabschieden. Zudem übernahm der Hamburger Sportler die Leitung eines Fitness Studios und schlug somit auch beruflich einen neuen Weg ein, der eigenen Angaben zufolge besser zu ihm passe, als die Tätigkeit als YouTuber bzw. Social Media Influencer. Umso überraschender ist es nun, dass sich der Bodybuilder mit einem neuen, eigenen Kanal zurückmeldet!

Wie Simon in einem Livestream auf seiner noch immer existierenden Fanpage aus RTG Zeiten preisgab, werde er ab sofort mit einem neuen YouTube Kanal zurück sein. Allerdings tritt der Hamburger dort mit seinem bürgerlichen Namen und nicht wie zuvor als die „Kunstfigur“ Sai auf, welche ihm am Ende seiner Laufbahn in der Fitness Szene zunehmend Probleme bereitet hätte. Obwohl er selbst noch immer Kraftsport betreibe, wolle er auf seinem neuen Kanal keinen Fitness Content liefern.

Zum einen habe sich der Norddeutsche damals bewusst dazu entschieden, diese Szene aufgrund der darin auftretenden Strukturen zu verlassen, zum anderen sei er der Meinung, dass es ohnehin schon genügend Informationen gebe, sodass der Mehrwert, den er selbst bringen könne, eher gering sei. Jedoch habe sich Simon eigenen Angaben zufolge in letzter Zeit viel mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt und aus entsprechenden Büchern lernen können, sodass er neben VLOGs aus seinem Alltag auch diese Erkenntnisse mit seinen Followern teilen wolle.


simon-sai-eroeffnet-eigenen-youtube-kanal-1


Damit der Humor, für welchen er bei seiner RTG Zeit sehr bekannt war, nicht fehlt, werde es zudem gelegentlich Lustiges oder Kreatives geben. Da das Projekt „YouTube“ anders als zuvor nur hobbymäßig und nicht hauptberuflich verfolgt werde, wolle sich Simon Zeit lassen und könne zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, was genau wann kommen werde.

Genauso überraschend wie Simon die Fitness YouTube Szene vor wenigen Monaten verließ, kehrt er nun zurück, wird allerdings unter einem neuen Kanal und mit seinem bürgerlichen Namen auftreten und anderen Content als zuvor veröffentlichen. Sicherlich gute Nachrichten für alle Fans und Personen, die sich für den Lebenswandel des ehemaligen Fitness YouTubers interessieren. Auch wir wünschen Simon nicht nur privat, sondern auch mit seinem neuen Channel alles Gute und empfehlen unbedingt ein Abo da zu lassen.

>Hier geht es zu Simons neuem Kanal<<

https://www.facebook.com/SaiFitness/videos/909885909173810/
Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here