Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Shitstorm: Mischa & Yannis lachen Ronnie Coleman aus?!

Fragt man innerhalb der Szene nach dem größten Idol im Bodybuilding, wird sehr häufig entweder Arnold Schwarzenegger oder aber Ronnie Coleman genannt. Mit seinen insgesamt acht Mr. Olympia Titeln gilt „Big Ron“ zudem auch ganz offiziell gemeinsam mit Lee Haney als erfolgreichster IFBB Pro beim prestigeträchtigsten Event. Sowohl die polarisierenden Bühnenauftritte als auch die Trainingsvideos, in denen der Texaner scheinbar unglaubliche Gewichte bewältigte, zählen auch heute noch als Quelle der Motivation für jung und alt.

Nach beendeter Karriere machten sich beim „King“ jedoch zunehmend gesundheitliche Probleme bemerkbar, weshalb sich der Bodybuilder in den letzten Jahren zahlreichen schweren Operationen unterziehen, an den Rollstuhl gefesselt war und selbst das Laufen neu erlernen musste. Eigenen Angaben zufolge sei dies nicht nur den Strapazen des jahrelangen Extremsportes, sondern primär auch genetischen Vorbelastungen geschuldet. Nichts desto trotz betonte Ronnie Coleman, dass er keine seiner Entscheidungen bereue und alles noch einmal genauso machen würde. Zudem konnten ihn selbst die massiven gesundheitlichen Probleme nicht davon abhalten, sich so oft wie möglich ins Gym zu begeben und seiner Leidenschaft nachzugehen.

Kürzlich veröffentlichte Mischa Janiec eine Instagram Story, die seinen Freund und ProBro Kollegen Yannis Karrer zeigte. Darin präsentierte der SNBF Sieger des Jahres 2017 auf seinem Handy ein Video von Ronnie Coleman, in der den achtfachen Mr. Olympia leichte Shrugs absolviert. Während Mischa den amerikanischen Bodybuilder taggte, ergänzte Yannis, dass dort ein Ronnie Coleman zu sehen sei, der förmlich um eine neue Operation betteln würde. Daraufhin beginnt der Schweizer die in seinen Augen anscheinend schlechte Übungsausführung regelrecht „nachzuäffen“ und immer wieder zu betonen, wie sehr „Big Ron“ um einen weiteren Eingriff flehen würde.


Ronnie Coleman gibt 2 Wochen vor erneuter OP alles im Gym!


Trotz schallendem Gelächter scheinen Mischa Janiec und Yannis Karrer in diesem Moment nicht zu realisieren, wie respektlos dieses Verhalten wirkt. Vor allem in Hinblick auf den aktuellen Gesundheitszustand der Bodybuilding Legende und durch das direkte Markieren seines Instagram Profils sowie die Nachahmung in englischer Sprache bekommt dieser Vorfall einen mehr als unschönen Beigeschmack. Derzeit befindet sich der Texaner nämlich zum wiederholten Male im Krankenhaus und musste sich einem schweren Eingriff an der Wirbelsäule unterziehen, den er glücklicher Weise allerdings gut überstanden zu haben scheint.

Obgleich die frühere Übungsausführung in Kombination mit den extremen Gewichten des achtfachen Mr. Olympias durchaus kritisiert werden kann und auch schon wurde, stieß das offensichtlich respektlose Verhalten von Yannis Karrer und Mischa Janiec, der sich darüber herzlichst amüsierte, auf eine Welle der Empörung und sorgte für Kopfschütteln bei all denen, die Ronnie Coleman für seine Verdienste im Bodybuilding schätzen!

Das originale Video, das bei Mischa Janiec in der Instagram Story zu finden war, ist mittlerweile nicht mehr verfügbar. Es wurde entweder manuell von ihm selbst oder automatisch nach der üblichen 24 Stunden Frist gelöscht!

 

 

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. Diese zwei Nonames werden auch nie was erreichen, zumal was haben sie sich dadurch erhofft. Hatten wohl lange Weile aber allein auf die Idee zukommen, dafür muss man schon wenig IQ besitzen. Ronnie wird schon wissen, was er dort macht, er ist schließlich eine Legende und weiß und kennt jede Übung. Eine Entschuldigung würde ich in seiner Stelle niemals annehmen wollen, denn es ware pure Absicht. Bin sehr gespannt, was er darüber denkt, da er mittlerweile das Video bestimmt gesehen hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here