Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Savage Roar von Dynamik Muscle krebserregend?

Es war eine harte Woche für Kai Greene und wie es momentan aussieht, wird es sogar noch schlimmer. Wir berichteten ja bereits, dass der Publikumsliebling sich den diesjährigen Mr. Olympia wohl auf dem heimischen Fernseher anschauen muss, weil er nicht teilnehmen darf oder will – wie auch immer. Gerüchten zur Folge hat das unter anderem auch mit seiner neuen Marke Dynamik Muscle zu tun.

Im als erstes vorgestellten Produkt von Dynamik Muscle – dem Pre Workout Booster Savage Roar – soll sich ein potenziell gefährlicher Inhaltsstoff befinden. Es soll ein bekanntes Karzinogen enthalten sein, dass sowohl beim Menschen, als auch bei Mäusen erforscht wurde. Wir können natürlich niemandem vorschreiben, welches Produkt er kaufen oder konsumieren möchte, aber dieser Inhaltsstoff scheint das Risiko nicht wert zu sein.

Die genauen Inhaltsstoffe von Savage Roar könnt ihr unserem Artikel darüber einsehen. Wir waren natürlich im ersten Moment froh, mal wieder ein transparentes Label zu sehen. Den auf dem Etikett als letztes geführten Inhaltsstoff muss man sich aber nochmals genauer anschauen. Es geht hier um die Substanz ArcoFuel bzw. „Acrecoline“ Hydrobromide 98%, das mit 3mg pro Portion verteten ist. Acrecoline scheint hier ein Schreibfehler zu sein, die richtige Schreibweise ist Arecolin.

Unter anderem ist dieser Stoff auch unter Betel Nut Extrakt und Areca Nut Extrakt bekannt. Dieses Nuss Extrakt besitzt Suchtpotenzial. Die Blätter dieser Pflanze werden für gewöhnlich in Asien gekaut. Es ist die am viertmeisten konsumierte psychoaktive Substanz der Welt, ca. 600 Millionen Menschen nehmen sie regelmäßig zu sich. Unter anderem steht der Konsum dieser Pflanze in Zusammenhang mit Krebs im Mundraum, Magenkrebs, Leberkrebs und Gebärmutterhalskrebs.

Der Hauptbestandteil Arecolin ist ebenfalls ein bekanntes Karzinogen und führt wahrscheinlich zu einigen (wenn nicht sogar zu allen) Nebenwirkungen, die auch der Nuss Extrakt hervorruft. Organisationen wie unter anderem die FDA stufen es als toxisch, giftig und unsicher ein. Einfach gesagt ist Arecolin in Bezug zum Betel Nut Extrakt was Vorteile und Nachteile betrifft sowie Nikotin in Bezug zu Tabak.

Dieser Inhaltsstoff hat natürlich auch Vorteile für unser Training. Er triggert zum Beispiel Adrenalin in unserem Körper und verbessert Stimmung und Energie, während er uns zusätzlich ein Gefühl der Euphorie gibt. Zudem wird der Appetit unterdrückt.

Deshalb scheint diese Substanz auch in einigen Untergrund Produkten zu finden zu sein. Savage Roar ist aber nicht in diese Kategorie einzuordnen und deshalb sollte es auch unsere Aufmerksamkeit erregen.

Natürlich will sich jeder beim Training gut fühlen und natürlich ist die Dosis sicher nicht so hoch, dass man davon sofort Krebs bekommt. Trotzdem muss man bei täglichem Gebrauch unserer Meinung nach extrem vorsichtig sein. Wie immer ist hier Vorsicht besser als Nachsicht und wenn wir mal ehrlich sind, dann gibt es doch Pre Workout Produkte wie Sand am Meer.

Wozu also ein unnötiges Risiko eingehen?

Quelle: blog.priceplow.com/supplement-news/kai-greene-pre-workout-savage-roar

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here