Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Sai erklärt das „perfekte Training“

In letzter Zeit veröffentlichte Sai vermehrt Videos, in denen der Bodybuilder auf humorvolle Art und Weise kontroversen Themen aus der Fitness Szene auf den Zahn fühlt. In einem aktuellen Clip geht der Hamburger nun genauer aus das „perfekte Training“ ein und erläutert seine ganz eigene Logik!

Obwohl die letzten Folgen der „Sai erklärt“ Reihe rein theoretischer Natur gewesen sind, fügt der Sportler in der aktuellen Episode ebenfalls praktische Elemente hinzu. Zunächst erläutert der Road To Glory Athlet allerdings die unumstößliche Logik des Trainings und der Ernährung. Genau wie hartes Essen den jeweiligen Bodybuilder „hart“ mache, würde auch schweres Training die Person schwerer beziehungsweise muskulöser erscheinen lassen.

Um seine Theorie zu untermauern, absolviert Sai für seine Zuschauer einen Satz Kniebeugen nach zuvor erwähnter Methodik. So nutzt der Hamburger bewusst nur einen geringen Bewegungsumfang und möglichst schweres Gewicht, da es primär auf letzteres und nicht etwa auf die korrekte Technik ankomme. Darüber hinaus scheint das lautstarke Ausatmen bei jeder Wiederholung essentiell zu sein, um sich selbst zu motivieren und den Rest des Studios auf die eigene Leistung aufmerksam zu machen.

In diesem Video erläutert der Smilodox Athlet seine Interpretation des „perfekten Trainings“ und nutzt dafür sowohl theoretische als auch praktische Elemente. Jedoch müssen wir an dieser Stelle vor der Nachahmung warnen, um wirklich sicher zu gehen, falls nicht jeder die für den Fitness YouTuber typische Ironie verstehen wird!

https://www.instagram.com/p/BNoSvQngV8D/?taken-by=roadtogloryjilsai

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here