Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

83 Kg Klasse: 24-jähriger Powerlifter bricht IPF Weltrekord in der Kniebeuge!

Wenn wir über Weltrekorde im Powerlifting sprechen, werden oft Zahlen genannt, die für den normalen Studiogänger schier unglaublich erscheinen. Der absolute RAW Weltrekord in der Kniebeuge ohne die Verwendung von Wickelbandagen oder eines Kniebeugeanzuges liegt beispielsweise bei 490 Kilogramm und wird von Ray Williams gehalten, der selbst gute 180 Kilogramm schwer ist. Doch im Kraftdreikampf geht es nicht nur um absolute Zahlen, sondern auch um relative Kennziffern. Je schwerer ein Athlet, desto besser sind schließlich seine Hebelverhältnisse und desto mehr Muskelmasse kann er bei einem gegebenen Körpergewicht aufbauen.

Aus diesem simplen Grund gibt es im Powerlifting Gewichtsklassen, in denen die Athleten den besten unter sich ausmachen. In der Internationalen Powerlifting Föderation (IPF), die den größten Verband für dopingfreie Kraftdreikämpfer ohne die Zuhilfenahme von Hilfsmitteln abgesehen eines Gürtels antreten, teilt man die männlichen Athleten in folgende Kategorien ein:

  • Körpergewicht bis 59 Kilogramm
  • Körpergewicht bis 66 Kilogramm
  • Körpergewicht bis 74 Kilogramm
  • Körpergewicht bis 83 Kilogramm
  • Körpergewicht bis 93 Kilogramm
  • Körpergewicht bis 105 Kilogramm
  • Körpergewicht bis 120 Kilogramm
  • Körpergewicht über 120 Kilogramm 

Wissenschaftliche Fallstudie: Warum ist Ray Williams so stark?

Wer sich mit Kraftdreikampf bzw. Powerlifting beschäftigt, der wird an Ray Williams nicht unbeeindruckt vorbeigekommen sein. Er ist wahrhaftig der stärkste Powerlifter auf diesem Planeten, zumindest in der auf leistungssteigernde Dopingmittel kontrollierten International Powerlifting Federation (IPF). Mit 485 Kilo in der Kniebeuge und 398 Kilo im Kreuzheben, ohne die Zuhilfenahme von Wickelbandagen, Zughilfen oder Gewichtheberanzug, […]

Während entsprechend den physikalischen und biologischen Gesetzmäßigkeiten klar sein sollte, dass sie Sportler der schwersten Klasse, absolut gesehen, meist auch die größten Lasten bewältigen, sind es oft eher die Kategorien bis 83, 93 und 105 Kilogramm, die aufgrund der Tatsache, dass viele Athleten ohne Dopingmittel ein solches Körpergewicht besitzen, die am härtesten umkämpft sind.

Aktuell finden im schwedischen Helsingborg die IPF Weltmeisterschaften der Junioren und Masters statt, wobei zahlreiche junge und ältere Athleten aus aller Welt um die Spitzenplatzierungen kämpfen. Während auf dieser Veranstaltung auch einige neue Rekorde aufgestellt wurden, möchten wir den Anlass nutzen, um eine Leistung besonders herauszustellen.

Der 24-jährige Amerikaner Russel Orhii darf sich nach einer glänzenden Performance jetzt neuer Weltmeister der Klasse bis 83 Kilogramm Körpergewicht nennen. Während er mit einem Total von 833 Kilogramm aus den Disziplinen Kniebeugen, Kreuzheben und Bankdrücken zusammengerechnet bereits die alte Weltbestmarke in seiner Kategorie einstellen konnte, überzeugte besonders seine Kniebeuge mit beachtlichen 313 Kilogramm. Damit konnte er die alte Marke von 305 Kilogramm von Nathan Tanis um acht Kilogramm schlagen und gilt nicht nur bei den Junioren als die Nummer eins, sondern auch als der alleinige Weltrekordhalter aller Altersgruppen.

Zwar erscheint diese Zahl weit weniger spektakulär als die 490 Kilogramm von Ray Williams, doch sollte man bedenken, dass der junge Texaner nicht einmal halb soviel auf die Waage bringt. Zum Vergleich, der aktuelle deutsche Rekord dieser Gewichtsklasse liegt bei stolzen 265,5 Kilogramm und wird von Maximilian Eisinger gehalten. Mit dieser Leistung schlug der 26-jährige Augsburger den alten Rekord um 15 Kilogramm und gewann mit einem Total von 713 Kilogramm im Frühjahr die Deutsche Meisterschaft. Alle Rekorde, die in Schweden aufgestellt wurden, sind auf der offiziellen Homepage der IPF zu finden.

https://www.instagram.com/p/ByqAM2oggyO/

Quelle: www.powerlifting.sport/championships/information.html?gclid=Cj0KCQjwi43oBRDBARIsAExSRQE1W1bSP-yCnQCIJZBA9SAtApVz7CCm3wuXcYX43qhpYyrUfS1zq3saAgX_EALw_wcB

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here