Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

10 Schrauben ersetzt: Ronnie Coleman gibt Update nach überstandener Operation!

Als Shawn Rhoden vor rund zehn Tagen zum insgesamt 14. Mr. Olympia gekürt wurde und Phil Heath es verpasste, an gewonnenen Titeln mit ihm gleichzuziehen, war Ronnie Coleman bedauerlicherweise nicht vor Ort. Der Gejagte, der gemeinsam mit Lee Haney jeweils acht Sandow Trophäen sein Eigen nennen kann, verpasste die renommierte Veranstaltung aufgrund gesundheitlicher Probleme. Während des Events in Las Vegas bereitete sich die Bodybuilding Legende auf seine zehnte Operation vor, die mittlerweile über die Bühne ging und gleichzeitig die letzte ihrer Art darstellen soll. Kurz nach dem Eingriff gibt der einstige Ausnahmeathlet nun ein positives Feedback!

Wie Ronnie Coleman noch vor der Operation erklärte, seien vier von zehn Schrauben über den Jordan gegangen, was deren Ersetzung logischerweise unumgänglich mache. Das Vorhaben der behandelnden Ärzte war jedoch, nicht nur die erneuerungsbedürftigen, sondern gleich alle beim achtmaligen Mr. Olympia eingesetzten Schrauben auszutauschen. Das solle diese Problematik ein und für alle Mal beenden, so der US-Amerikaner hoffnungsvoll.

Einige Stunden später bereits meldete sich Ronnie Coleman erneut zu Wort und informierte seine Follower darüber, dass der Eingriff erfolgreich verlaufen sei. Die Mediziner hätten, wie im Vorhinein angekündigt, alle zehn ursprünglich eingesetzten Schrauben entnommen und mit stabileren ersetzt. Nach den wiederholten Strapazen wirkt der Texaner erleichtert und gibt preis, dass zehn Operationen definitiv ausreichen würden und in ihrer Anzahl mehr seien, als er sich erhofft habe.


Schrauben defekt: Ronnie Coleman steht nächste OP bevor!


Zwei Tage nach der Operation habe Ronnie Coleman laut eigener Aussage schon wieder die ersten Schritte gemacht, was einem Wunder gleichkomme. Normalerweise wäre er zu dieser Zeit eigentlich erst auf dem Weg in die Reha, wo man ihm dabei helfen würde, das Laufen neu zu erlernen. Verglichen mit den vorigen drei Eingriffen fühle sich der 54-Jährige deutlich besser, obwohl er es nicht so recht glauben könne, da man nach derartigen Schicksalsschlägen in der Vergangenheit nicht mehr allzu optimistisch in die Zukunft blicke.

Seinen Ausführung zufolge freue sich der siebenmalige Mr. Olympia darauf, irgendwann auf Krücken, Rollstuhl und ähnliche Hilfsmittel verzichten zu können. Bis das allerdings der Fall sein könnte, hat der US-Amerikaner noch einiges an Arbeit vor sich.

Zunächst stehen jetzt nämlich drei Monate vor Ronnie Coleman, in denen es einzig und allein darum geht, die Wunden vollständig heilen zu lassen und nicht übereifrig ins Training einzusteigen. Zumindest in seinen eigenen vier Wänden ist der 54-Jährige mittlerweile angekommen, woran sich in diesem Leben auch nichts mehr ändern solle. Demzufolge hoffe und bete der leidenschaftliche Bodybuilder, dass er nie wieder ein Krankenhaus von innen sehen müsse, außer eine andere Person erwarte seinen Besuch. Nach den inzwischen zehn Operationen kann man ihm nur wünschen, dass es keine weiteren Rückschläge gibt!

https://www.instagram.com/p/BoDQFMigVgb/?taken-by=ronniecoleman8

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

  1. Gute Besserung!

    Würde mir für Ron wünschen dass er einfach mal 1-2 Jahre nicht trainiert und sich komplett gesundheitlich regeneriert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here