Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

ProBro Classic – Simeon Panda in der Jury!

Seit vielen Monaten planen Patrick Reiser, Mischa Janiec und weitere Partner mit der ProBro Classic ihren ersten eigenen Natural Bodybuilding Wettkampf. Am 12. November soll im schweizerischen Basel nicht nur den Teilnehmern, sondern auch den Zuschauern das absolute Maximum geboten werden und darum haben die Organisatoren bisher weder Kosten noch Mühen gescheut, um dieses hohe Ziel zu erreichen!

Unter den kritischen Augen von Mischa Janiec und Patrick Reisen dürfen die teilnehmenden Kraftsportler das Ergebnis ihres jahrelangen Trainings auf der angeblich härtesten Natural Bodybuilding Bühne präsentieren. Wie in der Einleitung bereits erwähnt, solle nicht nur den Zuschauern, sondern auch den Athleten überdurchschnittlich viel geboten werden. So gebe es laut den Veganern nicht nur einen kleinen Aufwärmraum, sondern beispielsweise einen voll ausgestatteten Trainingsbereich für die Sportler.

probro-classic-simeon-panda-in-der-jury-1

Neben den beiden Fitness YouTubern und Sepehr „BroSep“ Bahadori werden auch sogenannte Special Guests in der Jury sitzen. Obwohl der Großteil dieser VIPs derzeit noch geheim ist, verrät Patrick Reiser in einem aktuellen VLOG, dass Simeon Panda dabei sein und zusammen mit anderen die Athleten bewerten werde. Mit einem derartigen Star der Szene dürften die Zuschauer bestens unterhalten und die Sportler auf der Bühne sehr geehrt werden, da wohl kaum jemand behaupten kann, von Simeon Panda persönlich bewertet worden zu sein.

In Anbetracht dieser neuen Informationen darf gespannt abgewartet werden, welche weiteren Gäste die Schweizer Bodybuilder organisiert und zu diesem Event eingeladen haben!


Ab Minute 2:45 sprechen die beiden Organisatoren kurz über das geplante Event und ihren Stargast.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here