Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Phil Heath reagiert auf Photoshop Vorwürfe!

Das eine oder andere Bild mit Photoshop zu bearbeiten ist gerade bei weniger muskulösen Personen eine gern verwendete Methode, um sich in ein etwas besseres Licht zu rücken. Warum aber ein aktueller und insgesamt fünfmaliger Mr. Olympia namens Phil Heath das nötig haben soll, war uns ein kleines Rätsel. Wie sich nun herausstellt, war auch der Betroffene selbst verwundert!

Während sein Erzfeind Kai Greene aktuell in Wettkampfform ist und erst kürzlich die Arnold Classics zum dritten Mal gewinnen konnte, befindet sich Phil Heath derzeit in der Aufbauphase und trat erst vor ein paar Tagen bei einem Gastposing für die NPC auf die Bühne. Von diesem Auftritt gibt es natürlich Bilder, die ohnehin schon sehr massiv aussehen. Eines davon allerdings war dann doch zu heftig und sichtlich mit Photoshop nachbearbeitet.

Viele dachten nun, dass Phil Heath seine Bilder selbst besser mache als sie sind, was sich als falsch herausstellte. Er bekam dieses bearbeitete Foto angeblich von einem Follower geschickt und hat dieses dann lediglich auf seinen Profilen in den sozialen Netzwerken geteilt. Er wurde dann laut seiner eigenen Aussage vom YouTuber luiamarco und seinem Team darauf aufmerksam gemacht, dass es nachträglich bearbeitet wurde, woraufhin er es sofort löschte.

Natürlich wäre Phil Heath nicht Phil Heath, wenn er nicht auch noch eine kleine Botschaft an seine Kritiker hätte. Er könne nämlich über solche Fälschungsanschuldigungen nur lachen. Seine fünf Mr. Olympia Titel und die aktuelle, zugegebenermaßen dennoch brachiale Form seien nicht mit Photoshop wegzuretuschieren. Er mache weiterhin Gains und suche schon einen Platz für seine sechste Sandow. Gewohnt selbstbewusst, der gute Phil!

Das Foto, um das es sich handelt, seht ihr hier im Original und in der Fälschung in einem aktuellen Instagram Post von Phil Heath persönlich!

https://instagram.com/p/BDABgbSJYiv/?taken-by=philheath

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here