Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

European Championships: Patrick Teutsch dominiert im Natural Bodybuilding!

Für gewöhnlich sind die Montage bei uns immer dafür reserviert, um im Hinblick auf Wettkämpfe über Events der IFBB Pro League und logischerweise deren Ergebnisse zu informieren. Diesbezüglich herrschte am vergangenen Wochenende jedoch gewissermaßen Leerlauf, was nicht automatisch bedeuten soll, dass von unserer Seite aus keinerlei Berichterstattung über den Bühnensport stattfindet. Im Natural-Bodybuilding gab es nämlich eine durchaus renommierte Veranstaltung, die insbesondere aufgrund der deutschen Beteiligung natürlich das Interesse unserer Leser wecken dürfte. 

Um die Bundesrepublik würdig zu vertreten und möglicherweise ein weiteres Erfolgserlebnis persönlicher Natur feiern zu können, machte sich Patrick Teutsch vor wenigen Tagen auf nach Rumänien. Der aktuell von Powerstar Food gesponserte Athlet hatte es sich nach verhältnismäßig langer Wettkampfabstinenz zum Ziel gemacht, bei den INBA/PNBA European Championships zu starten und dabei die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Eingewogen wurde der 30-Jährige auf eine Körpergröße von 1,75 Meter mit 87 Kilogramm, was speziell am zu vermutenden Paket ein definitiv stolzes Gewicht darstellte.

Bereits nach der ersten Schicht Farbe meldete sich Patrick via Instagram bei seinen Followern und zeigte sich optimistisch, die Europameisterschaft im rumänischen Bukarest mit einem positiven Resultat abzuschließen. „Form stimmt weiterhin, denke wenn ich dann noch bissl Pump reinbekomme, kann das schon ganz delikat aussehen„, erklärte Natural-Pro über die sozialen Medien, ein erstes und zugleich aussagekräftiges Bild seinerseits angefügt. Sogar einen Livestream stellten die Veranstalter auf die Beine, um auch den Fans in den heimischen Wohnzimmern die Möglichkeit zu bieten, in Echtzeit mitzufiebern.

Patrick Teutsch gewann am vergangenen Wochenende die Europameisterschaft im Natural-Bodybuilding.

Die Startnummer 18 als Glückszahl gezogen, ging es für Patrick Teutsch dann am Samstagabend gegen 20:30 Uhr auf die Bühne, um sich in der Kategorie „Men’s Pro Bodybuilding“ zu beweisen. Detaillierte Ergebnisse mit den Namen der verschiedenen Teilnehmer stehen Stand jetzt noch nicht zur Verfügung, allerdings lässt sich festhalten, dass sich die Veranstaltung für Deutschland in jedem Fall erfolgreich gestaltete. Hinter Patrick, der sich verdient ganz oben auf dem Siegertreppchen platzierte, reihte sich Jonas Notter auf Rang zwei ein. Die Bronzemedaille ging an den Österreicher Stefan Schön.

>> Bodybuilding-Bekleidung der Extraklasse gibt’s bei Muscle24! <<

Für Patrick Teutsch ist die Wettkampfsaison damit aber noch nicht beendet, denn mit dem Triumph bei den INBA/PNBA European Championships ging auch die Qualifikation für den Natural Olympia einher, an dem der Bodybuilder Mitte November teilnehmen wird. Eine Woche vor dem Event in Las Vegas stellt sich der 30-Jährige zudem der Konkurrenz beim Natural Universe im kalifornischen Hermosa Beach. Der Start in der rumänischen Hauptstadt war demzufolge lediglich der Anfang.

Nach seiner letzten Goldmedaille im Jahr 2015 beendet Patrick Teutsch also auch die Europameisterschaft im Natural-Bodybuilding auf dem ersten Platz. Damals setzte sich der Powerstar-Athlet im Rahmen des GNBB Pro Cup in Neu-Ulm unter anderem gegen Daniel Gildner durch. Für den einst von ProBroWear gesponserten Kraftsportler geht es nun demnächst weiter in die USA, um Deutschland auch beim Natural Olympia und beim Natural Universe gebührend zu repräsentieren. Wir wünschen viel Erfolg!

Als nächstes stehen für Patrick Teutsch zwei Wettkämpfe in den USA auf dem Plan.
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

4 KOMMENTARE

  1. Liebe Leute von Gannikus,
    Ihr habt immer ziemlich viel geilen Content. Ich schaue seit Jahren auf Eure Seite vorbei.
    Doch manchmal frag ich mich, warum Ihr bei Werten wie: „175 cm – 87 KG Wettkampgewicht“, von Naturalathleten sprecht. Das ist ganz klar gelogen. Bietet doch solchen Lügner bitte keinen unnötigen Raum sich darzustellen. Solche Leute sind nur peinlich und mit Grund warum unser Sport in der Welt so ein schlechten Ruf hat.
    Danke schon mal.

    • Der Titel „Natural-Pro“ und das „Natural-Bodybuilding“ im Allgemeinen sind Begriffe, die so eben von den Verbänden vergeben wurden.
      Wer von den Athleten natural ist und wer nicht, vermögen wir ohne nicht bestandene Tests als Beweis nicht zu sagen.
      Patrick Teutsch hatte eine Super-Form, aber ob er natural ist, weiß am Ende nur er selbst. Wir wollen da nicht jedes Mal herumspekulieren, ohne einen Beleg dafür liefern zu können.
      Die wettkämpferische Leistung ist top, deswegen berichten wir.
      Nichtsdestotrotz begrüßen wir es, wenn unsere Follower mit offenen Augen durch die Welt laufen und Dinge hinterfragen, was gar nicht nur auf den speziellen Fall das Natural-Bodybuildings gemeint ist :)

  2. Sauber Gannikus,

    Cool, dass ihr was über Patrick bringt… Er hatte echt die Überform… Ich finde seine Linie so genial…

    Peace

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here