Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Klares Statement: Pamela Reif äußert sich zu Sophia Thiels Auszeit!

Der Traum zahlreicher junger Menschen ist es bekannt und berühmt zu werden. In der heutigen Zeit ist dieses Vorhaben mithilfe von Social Media auch besonders einfach geworden und viele versuchen damit ihr Glück. Doch was passiert, wenn man sein Ziel erreicht hat und plötzlich mit den wahren Auswirkungen der Öffentlichkeit, wie Stress und Druck konfrontiert wird? Für nicht wenige Personen werden diese Faktoren nach einer gewissen Zeit zu groß und sie ziehen sich als Person des öffentlichen Lebens zurück. Ähnlich ist es bei einer der bekanntesten deutschen Fitness Influencerinnen Sophia Thiel, wie sie in ihrem vor einer Woche erschienenen Video erklärt. Nun äußert sich auch ihre Kollegin Pamela Reif zur Entscheidung der Sportikone.

Die Ankündigung der Powerblondine sich aus den sozialen Medien zurückzuziehen und sich eine kleine Auszeit zu nehmen, stieß bei ihren Fans nicht nur auf positive Reaktionen, sondern oft auch auf Unverständnis. Beim Fitnessmodel Pamela sieht das Ganze allerdings genau andersherum aus. In einem Interview auf dem Release-Event ihres neuen Buches „You deserve this“ mit dem Starmagazin Promiflash stärkt sie ihrer Kollegin sogar den Rücken. Diese Auszeit solle sich die Wahl-Münchnerin laut der Buchautorin nehmen, da es selbstverständlich vorkommen könne, dass eine Social Media Pause aus Gründen wie Oberflächlichkeit benötigt werde.

Pamela Reif ist ganz klar auf Sophia Thiels Seite.

Obwohl sie bereits seit einigen Jahren ein gefragtes Fitnessmodel ist, sei es nach eigener Aussage der 22-Jährigen noch nicht der Fall gewesen, dass sie unter zu viel Druck gelitten habe. Allerdings würde man nicht wissen, was einen in der Zukunft erwarte. Auch wenn die Influencerin noch nicht vor der Situation gestanden ist, Instagram und Co. den Rücken zu kehren, verstehen würde sie ihre 24-jährige Kollegin allemal.

„Sie ist auch nur eine Frau und wir haben immer Mal Höhen und Tiefen und sie muss nicht immer bühnenreif aussehen. Ich find’s total schade, dass sie da Gegenwind bekommt, weil den hat sie gar nicht verdient.“, so Pamela im Interview mit Promiflash.

Es ist vollkommen verständlich, dass Sophia Thiel der Spagat zwischen Athletin, Fitnessmodel, Online-Trainerin und Influencerin besonders schwergefallen sei und sie deshalb eine Social Media Pause einlegt, um sich selbst wiederzufinden, sich besser auf ihr Training und ihre Ernährung zu konzentrieren und den Fans damit erneut einen Mehrwert bieten zu können. Das sieht auch ihre Kollegin Pamela Reif so, denn es sei verständlich, dass der Augenblick eintreten könne, an dem der Druck von Außen zu groß werde und man einfach Zeit weit weg von Instagram, Facebook und Co. benötige. 

https://www.youtube.com/watch?v=ThSeVtAyynM

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. Auch Menschen des öffentlichen Lebens haben das individuelle Recht sich zurückzuziehen. Unglaublich wie vermessen viele mit Sophias und anderer BB Entscheidung bezüglich Ihres Lebens umgehen. Alle erwarten sich Respekt, nur selber respektieren will keiner. Und ob sie einmal bühnenreif und das Anderemal in der Massephase ist sollte kein Thema sein.Da gibt es genug beispiele die 14 Tage nach Bühnenauftritt wie Luftballons aussehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here