Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Neue AMAS Kollektion: FitnessOskar zu Tränen gerührt!

Obwohl FitnessOskar mit seinem ersten eigenen Modelabel „Humanity“ nicht den erhofften Erfolg feiern konnte, lebte der Traum der eigenen Kleidungslinie weiter. Vor etwa einem halben Jahr stellte der Natural Bodybuilder mit „AMAS Fitness“ dann sein zweites Projekt in diesem Bereich vor und widmete sich in den vergangenen Monaten vermehrt dem Markenaufbau. Nun wurde die zweite Kollektion vorgestellt, deren Anblick den Hamburger zu Tränen rührte!

Wie FitnessOskar schon vor einigen Tagen verkündete, wolle er schon an diesem Wochenende auf dem World Fitness Day die zweite AMAS Kollektion vorstellen. Obgleich der offizielle Launch demnach erst beim Event in Frankfurt stattfindet, veröffentlichte der Bodybuilder jetzt eine „Live Reaction“ zu den neuen Hosen und T-Shirts. Wie im dazugehörigen Video zu sehen ist, wurde die neue Ware im Wohnzimmer seiner Mutter gelagert, wo sich der Hamburger beim Auspacken selbst auf Kamera festhält, um seine Freude mit den Zuschauern zu teilen.

Bevor das erste Paket allerdings geöffnet wird, betont Oskar, wie zufrieden er mit den Produzenten in Polen sei und dass er selbst höchste Qualitätsansprüche habe. Bevor ein Kleidungsstück in die Serienreife gelange, werde es mehrfach kontrolliert und immer weiter verbessert, bis es schließlich perfekt sei. Als der junge Mann den ersten Karton öffnet, steht ihm die Vorfreude und Aufregung ins Gesicht geschrieben.

Mit einem Kniefall und Tränen in den Augen begutachtet der Hamburger die neuen Hosen, die allesamt in schwarz gehalten und mit einigen roten Details versehen worden sind.

Oh mein Gott ist das sexy eh!“ lautet das Fazit des Jungunternehmers.


https://www.gannikus.de/news/fitnessoskar-ueber-seinen-rap-song-man-muss-auch-mal-eier-haben/


Auch mit den Shirts, die passend zur AMAS Black Collection in einem ähnlichen Farbmuster wie die Hosen gehalten sind, zeigt sich der Natural Bodybuilder mehr als zufrieden. Vor allem der körperbetonte Schnitt gefalle ihm sehr. Aktuell sei Oskar daher so glücklich, wie man nur sein könne, und bedankt sich sowohl bei den polnischen Herstellern als auch bei seinen Fans, ohne die all dies nie möglich gewesen wäre. Auch die Hater seien auf diesem Weg unverzichtbar, da diese Personen stets die größte Motivation des MyProtein Athleten darstellen würden.

Wie in dieser „Live-Reaction“ also eindeutig zu sehen ist, fiel FitnessOskar beim Anblick der neuen AMAS Black Kollektion wirklich ein Stein vom Herzen. Der Natural Bodybuilder freute sich so stark, dass ihm sogar die Tränen gekommen sind.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here